Exkur­si­on der vhs Bay­reuth

Eine Exkur­si­on mit dem Titel „Ein Wein­berg auf dem Mee­res­grund“ lädt ein, auf einer Ent­deckungs­rei­se zwi­schen Bay­reuth und dem Fich­tel­ge­bir­ge Fos­si­li­en zu fin­den und zu erkun­den. Ver­an­stal­te­rin der Füh­rung, die am Sams­tag, 22. Okto­ber, ab 13 Uhr, unter der Lei­tung von Natur- und Land­schafts­füh­re­rin Urs Grü­ner statt­fin­det, ist die Volks­hoch­schu­le Bay­reuth. Die Län­ge der Strecke, die vom Feu­er­wehr­haus in Nem­mers­dorf bei Gold­kro­nach ihren Anfang nimmt, beträgt etwa fünf Kilo­me­ter.

Eine Anmel­dung ist für die­se Exkur­si­on bis zum Mitt­woch, 12.Oktober, erfor­der­lich. Nähe­res erfah­ren Inter­es­sier­te bei der Volks­hoch­schu­le im RW21, Richard-Wag­ner-Stra­ße 21, im Inter­net unter www​.vhs​-bay​reuth​.de oder unter der Tele­fon­num­mer (09 21) 50 70 38 40.

Schreibe einen Kommentar