Bau­stel­len­fest in Bam­berg: Kei­ne Park­mög­lich­kei­ten unmit­tel­bar am ERBA-Gelän­de

Die Lan­des­gar­ten­schau Bam­berg 2012 GmbH fei­ert am kom­men­den Sonn­tag von 10 Uhr bis 17 Uhr ein gro­ßes Bau­stel­len­fest, zu dem alle Bür­ge­rin­nen und Bür­ger herz­lich ein­ge­la­den sind. Wir wei­sen jedoch aus­drück­lich dar­auf hin, dass im Umfeld des ERBA-Gelän­des kei­ne Park­mög­lich­kei­ten bestehen. Das Gebiet May­er­sche Gärt­ne­rei wird abge­sperrt und darf aus­schließ­lich von Anlie­gern befah­ren wer­den. Besu­cher des Bau­stel­len­fe­stes wer­den gebe­ten, die Tief­ga­ra­gen Zen­trum Nord/​Georgendamm oder Kon­zert- und Kon­gress­hal­le zu benut­zen.

Für Besu­cher, die mit dem Fahr­rad das Bau­stel­len­fest besu­chen, gibt es Fahr­rad­ab­stell­plät­ze sowohl am Haupt­ein­gang am Main-Donau-Kanal als auch am Ein­gang ERBA-Brücke. Es besteht außer­dem die Mög­lich­keit, mit öffent­li­chen Ver­kehr­mit­teln auf das ERBA-Gelän­de zu gelan­gen: Die Bus­li­nie 906 fährt zwei­mal stünd­lich von Bam­berg ZOB in Rich­tung ERBA, Hal­te­stel­le ist der Regens­bur­ger Ring. Die Ein­gän­ge zum Bau­stel­len­fest sind aus­ge­schil­dert.

Schreibe einen Kommentar