“Der Watz­mann ruft” im Pot­ten­stei­ner Fel­sen­bad

Watz­mann Fest­spie­le Fel­sen­bad Pot­ten­stein am Sams­tag, 09.07.2011

"Der Watzmann ruft" im Pottensteiner Felsenbad

“Der Watz­mann ruft” im Pot­ten­stei­ner Fel­sen­bad

Bereits seit über 30 Jah­ren fas­zi­niert der Musi­cal­schwank „Der Watz­mann ruft“ von Wolf­gang Ambros, Man­fred O. Tau­chen und Josef Pro­ko­petz sein Publi­kum und erlang­te schließ­lich durch die Insze­nie­rung einer Büh­nen­fas­sung Anfang der 90er Jah­re abso­lu­ten Kult­sta­tus. Mit eben jener Ver­si­on gastiert die­ses frän­ki­sche Watz­mann-Ensem­ble seit nun­mehr 10 Jah­ren auf zahl­rei­chen Büh­nen im gesam­ten Nord­baye­ri­schen Raum. Auf­wen­di­ge Kulis­sen, ein bis ins Detail lie­be­voll insze­nier­tes Büh­nen­spiel und eine Band, wel­che die unver­wech­sel­ba­re Stim­mung der Musik per­fekt inter­pre­tiert, zeich­nen die Auf­trit­te die­ses Ensem­bles aus.

Akteu­re aus dem Raum Bay­reuth und Eber­mann­stadt wir­ken an die­sem Spek­ta­kel mit. Rai­ner Jahn, Claus Fie­bich, Gor­di­an Beck, Gerald Hacker, Mela­nie Reg­ber und Sabri­na Ströms­dör­fer kennt man aus vie­len Thea­ter­rol­len des Bran­na­bur­ger Kul­tur­stadls. Die Eber­mann­städ­ter Rei­ner Stein­häu­ßer und Mar­tin Kiol­bassa sind seit der ersten Stun­de Mit­glie­der des Ensem­bles. In der Band spie­len die Bay­reu­ther Musi­ker Joe Grei­ner, Mar­kus Burucker, Rai­ner Wolf und Jochen Sau­ter, sowie der Eber­mann­städ­ter Wolf­gang Grei­ner in der Rol­le des Sän­gers und Erzäh­lers.

Bereits in den letz­ten Jahr wur­den die bizar­ren Fels­wän­de des Pot­ten­stei­ner Fel­sen­ba­des zur Open-Air-Büh­ne für den belieb­ten Musi­cal­schwank. Die Pres­se schrieb: „Die Vor­stel­lung wur­de zu einem unver­gess­li­chen Erleb­nis. Die Spiel­sze­nen spie­gel­ten sich im kri­stall­kla­ren Was­ser des Bade­sees und sorg­ten somit für ein unver­gleich­li­ches, gera­de­zu atem­be­rau­ben­des Büh­nen­bild mit ein­zig­ar­ti­ger Natur­ku­lis­se.“

Freu­en Sie sich auf eine Show voll mit­rei­ßen­der Musik, viel Humor und der beson­de­ren Dra­ma­tur­gie des Stückes vor der ein­zig­ar­ti­gen Fel­sen­ku­lis­se der See­büh­ne des Pot­ten­stei­ner Fel­sen­ba­des.

Bei schlech­tem Wet­ter fin­det die Auf­füh­rung am 23.07.2011 statt. Wei­te­re Infos zum Stück und zu die­sem Open Air fin­den Sie unter www​.der​-watz​mann​.de.

Schreibe einen Kommentar