Ewi­ge Anbe­tung in Pottenstein

Lich­ter­pro­zes­si­on an Dreikönig

Pottenstein im Winter

Pot­ten­stein im Winter

Am 5. und 6.Januar fin­det die all­jähr­li­che Ewi­ge Anbe­tung der Pfar­rei St.Bartholomäus Pot­ten­stein statt. Die­se Tage des „immer­wäh­ren­den Gebe­tes“ – eine über 250-jäh­ri­ge Tra­di­ti­on ste­hen ganz im Zei­chen der gläu­bi­gen Chri­sten, die an den bei­den Tagen in Got­tes­dien­sten und den anschlie­ßen­den Bet­stun­den Ein­kehr zu sich selbst hal­ten kön­nen. Die Kin­der­bet­stun­de fin­det am 5.Januar ab 15 Uhr statt, die Jugend­bet­stun­de am 6.Januar ab 14 Uhr – jeweils musi­ka­lisch und text­lich ent­spre­chend gestaltet.

Höhe­punkt ist die fei­er­li­che Abschluss­pro­zes­si­on am 6.Januar um 17 Uhr nach der letz­ten Bet­stun­de. Die­se wird fest­lich umrahmt von zahl­rei­chen Berg­feu­ern und unzäh­li­gen Lich­tern. Da erfah­rungs­ge­mäß vie­le Besu­cher an die­sem Tag nach Pot­ten­stein kom­men, sei dar­auf hin­ge­wie­sen, dass die Alt­stadt wegen der Pro­zes­si­on ab ca. 15 Uhr für den Ver­kehrs gesperrt ist, Park­mög­lich­kei­ten sind aus­rei­chend vor­han­den. Es wird emp­foh­len, sich für den Besuch genü­gend Zeit zu neh­men und recht­zei­tig ins Fel­sen­städt­chen zu kom­men. Damit die Zeit bis zur Pro­zes­si­on gut über­brückt wer­den kann, dafür sorgt die Pfarr­ge­mein­de mit den Bet­stun­den in der Pfarr­kir­che und auch die Pot­ten­stei­ner Gastro­no­mie. Wei­te­re Infos im Inter­net unter www​.pot​ten​stein​.de oder www​.pfar​rei​-pot​ten​stein​.de.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.