Wech­sel an der Füh­rungs­spit­ze der Polizei

Wie der Forch­hei­mer CSU – Land­tags­ab­ge­ord­ne­te Edu­ard Nöth mit­teilt, hat der Mini­ster­rat in sei­ner gest­ri­gen Sit­zung über die Neu­be­set­zung von zwei Spit­zen­po­si­tio­nen in der baye­ri­schen Poli­zei bera­ten und ent­schie­den. Neu­er Lei­ter des Poli­zei­prä­si­di­ums Ober­fran­ken wird mit Wir­kung vom 1. Okto­ber 2010 Rein­hard Kun­kel (bis­her Vize­prä­si­dent beim Poli­zei­prä­si­di­um Schwa­ben Süd / West). Der bis­he­ri­ge Poli­zei­prä­si­dent des Poli­zei­prä­si­di­ums Ober­fran­ken, Ger­hard Bau­er, tritt mit Ablauf des 30. Sep­tem­ber 2010 in den gesetz­li­chen Ruhestand.

Neu­er Lei­ter der Baye­ri­schen Bereit­schafts­po­li­zei in Bam­berg wird mit Wir­kung vom 1. Novem­ber 2010 Wolf­gang Som­mer (bis­her Vize­prä­si­dent des Poli­zei­prä­si­di­ums Ober­fran­ken). Der bis­he­ri­ge Lei­ter der Baye­ri­schen Bereit­schafts­po­li­zei, Poli­zei­prä­si­dent Karl-Heinz Spörl, tritt mit Ablauf des 31. Okto­ber 2010 in den gesetz­li­chen Ruhestand.

Schreibe einen Kommentar