Die Besten der Besten – Zeug­nis­über­ga­be im Land­rats­amt Bamberg

Landrat Dr. Günther Denzler mit den Auszubildenden

Land­rat Dr. Gün­ther Denz­ler mit den Auszubildenden

„Unse­re Aus­zu­bil­den­den sind Spit­ze!“ – Mit die­sen Wor­ten über­reich­te Land­rat Dr. Gün­ther Denz­ler jetzt den sechs Aus­zu­bil­den­den des Jahr­gan­ges 2007/2010 ihre Abschluss­zeug­nis­se. Wie schon in den ver­gan­ge­nen Jah­ren konn­ten die Aus­zu­bil­den­den des Land­rats­am­tes Bam­berg auch heu­er wie­der bei der Abschluss­prü­fung zum/​zur Ver­wal­tungs­fach­an­ge­stell­ten bzw. zum Fach­in­for­ma­ti­ker gute Ergeb­nis­se erzielen.

Unter bay­ern­weit ins­ge­samt 593 Prü­fungs­teil­neh­mern erreich­ten die Aus­zu­bil­den­den Lea Bil­lin­ger, Juli­an Geus, Tim Kestel, Mar­kus Mül­ler, Ste­fan Selig, Mar­git Tho­mann und Ker­stin Wächt­ler erneut vor­de­re Platz­ie­run­gen. Dr. Denz­ler freu­te sich beson­ders, dass damit an die guten Ergeb­nis­se der Vor­jah­re ange­knüpft wer­den konnte.

Neben dem fach­li­chen Wis­sen haben die jun­gen Men­schen wäh­rend der drei­jäh­ri­gen Aus­bil­dungs­zeit auch ihre per­sön­li­chen und sozia­len Kom­pe­ten­zen erwei­tert und ver­tieft. Dr. Denz­ler führ­te aus, dass neben guten theo­re­ti­schen Kennt­nis­sen vor allem ein freund­li­cher, aber ver­bind­li­cher Umgang mit dem Bür­ger gefragt sei. Gemein­sam mit Per­so­nal­lei­ter Harald Schlicht wünsch­te er den Nach­wuchs­kräf­ten für den beruf­li­chen Start viel Glück und Erfolg. Um den Anfor­de­run­gen einer bür­ger­freund­li­chen Ver­wal­tung wei­ter gerecht zu wer­den, wird das Land­rats­amt sei­ne Aus­bil­dungs­ak­ti­vi­tä­ten auch in Zukunft fort­füh­ren. Zum 1. Sep­tem­ber 2010 begin­nen fünf wei­te­re jun­ge Men­schen ihre Aus­bil­dung im Land­rats­amt Bamberg.

Schreibe einen Kommentar