Noch Plätze frei bei integrativem Sportprojekt "Volleyball + Sportschießen"

Es kann sich auch über die Anmeldefrist hinaus angemeldet werden

Das integrative Sport-Projekt „Volleyball + Sportschießen“ der ZSG Victoria Buckenhofen sucht jugendliche und erwachsene Teilnehmer deutscher und nicht-deutscher Herkunft, um sich von Juli bis Dezember gemeinsam zweimal in der Woche in Forchheim zum Sporttraining zu treffen. Ergänzt wird das Projekt durch einmal im Monat stattfindende Exkursionen, die das Ziel haben, die Vielfalt und das Demokratie-Verständnis unserer Gesellschaft näher kennen zu lernen. Ein gemeinsames Wochenende auf Burg Feuerstein rundet das Programm ab.

Das Projekt findet im Rahmen des Bundesprogramms „Vielfalt tut gut“ für mehr Vielfalt, Toleranz und Demokratie in unserer Gesellschaft statt.
Die Teilnahme ist kostenlos, die Bereitschaft zum regelmäßigen Erscheinen beim Training und zu den anderen genannten Programmpunkten ist Voraussetzung.

Vollständige Informnationen inkl. Anmeldeformular finden Interessierte auf der Internetseite des Schützenvereins Vioctoria Buckenhofen:
www.victoria-schuetzen.de