KJR Fuß­ball­po­kal­tur­nier: End­spie­le in Ebermannstadt

Der Kreis­ju­gend­ring Forch­heim ver­an­stal­tet seit vie­len Jah­ren das KJR Fuß­ball­po­kal­tur­nier. Seit eini­gen Jah­ren spie­len hier alle inter­es­sier­ten Jugend­mann­schaf­ten der A bis F Junio­ren und Junio­rin­nen aller im Land­kreis ver­tre­te­nen Ver­ei­ne in vier Vor­run­den die Paa­run­gen der End­spie­le aus. Die End­spie­le fin­den tra­di­tio­nell in jedem Jahr unter der Schirm­herr­schaft des Land­ra­tes bei einem ande­ren Ver­ein statt. Dadurch hat in jedem Jahr ein ande­rer Ver­ein die Mög­lich­keit sich und sei­ne Arbeit im Rah­men­pro­gramm vor­zu­stel­len, ein Fest aus­zu­rich­ten und die ande­ren Ver­ei­ne zu emp­fan­gen. Im die­sem Jahr ist der TSV Eber­mann­stadt Gast­ge­ber der KJR Pokal Endspiele.

Mit dem TSV Eber­mann­stadt wur­de ein Aus­rich­ter gewählt, der in die­sem Jahr sein 100 jäh­ri­ges Bestehen fei­ert. Die KJR End­spie­le sind hier in ein gro­ßes Rah­men­pro­gramm ein­ge­bet­tet, das am Sonn­tag nach den KJR Pokal­end­spie­len noch durch die öffent­li­che Über­tra­gung des End­spie­les der Fuß­ball WM in Süd­afri­ka gekrönt wird.

Am Sonn­tag 11.Juli 2010 geht es auf dem Sport­platz in Eber­mann­stadt wie folgt um den begehr­ten KJR Pokal 2010:

So, 11.07.2010 – A‑Platz:

10.00 – 11.15 Uhr D‑Jugend

11.30 – 12.45 Uhr C‑Jugend

danach Sie­ger­eh­rung

13.00 – 14.15 Uhr B‑Jugend

14.30 – 16.00 Uhr A‑Jugend

danach Sie­ger­eh­rung

So, 11.07.2010 – Kleinfeld:

10.00 – 11.00 Uhr E‑Jugend

11.15 – 12.15 Uhr F‑Jugend

danach Sie­ger­eh­rung

12.30 – 13.30 Uhr Mäd­chen U 13

13.45 – 14.45 Uhr Mäd­chen U 15

15.00 – 16.30 Uhr Mäd­chen U 17

danach Sie­ger­eh­rung

danach für alle Über­tra­gung des WM Endspieles

Der Kreis­ju­gend­ring unter­stützt mit die­sem Ange­bot seit vie­len Jah­ren die sport­li­che Jugend­ar­beit in den Ver­ei­nen. Durch die gro­ße Reso­nanz und gute Zusam­men­ar­beit mit den Ver­ei­nen, sowie die fach­lich und orga­ni­sa­to­risch her­vor­ra­gen­de Unter­stüt­zung durch den Spiel­lei­ter Herrn Tobi­as Kör­ner sind die KJR End­spie­le ein nicht mehr aus dem Ver­an­stal­tungs­ka­len­der der Sport­ver­ei­ne weg­zu­den­ken­der Termin.

Dar­über hin­aus fin­den sich in jedem Jahr eini­ge Spen­der aus der ört­li­chen und über­ört­li­chen Poli­tik, die die Beschaf­fung von Bäl­len und Poka­len für die sieg­rei­chen Mann­schaf­ten unter­stützt und ohne die auch die­se Ver­an­stal­tung nur schwer mög­lich wäre.

Natür­lich sind Besu­cher und Fans als Zuschau­er bei allen Spie­len herz­lich will­kom­men. Für die KJR Spie­le zah­len Jugend­li­che ab 12 Jah­ren und Erwach­se­ne den ermä­ßig­ten Ein­tritts­preis von 3,00 €, Kin­der bis 12 Jah­re haben frei­en Ein­tritt. Kar­ten sind nur direkt an der Kas­se erhältlich.

Schreibe einen Kommentar