3. Ober­frän­ki­scher Tech­nik­tag im Obst­bau

Besu­chen Sie die Ver­suchs­an­la­ge des Land­krei­ses Forch­heim!

Am 12. Juni von 10.00 Uhr – 17.00 Uhr fin­det in der Ver­suchs­an­la­ge des Land­krei­ses Forch­heim, Möch­ser Weg, in 91355 Hilt­polt­stein, der 3. Ober­frän­ki­sche Tech­nik­tag im Obst­bau statt. Es wer­den Maschi­nen und Gerä­te rund um den Obst­bau prä­sen­tiert. Die offi­zi­el­le Eröff­nung fin­det um 10.15 Uhr durch Land­rat Rein­hardt Glau­ber statt.

Im Anschluss an die Eröff­nung ist ein Mes­se­rund­gang mit kur­zer Vor­stel­lung der teil­neh­men­den Fir­men geplant.

Nach dem offi­zi­el­len Rund­gang kön­nen sich die Obst­bau­ern selb­stän­dig u. a. bei den Fach­fir­men aus den Berei­chen Pflan­zen­schutz und Dün­ge­mit­tel, Bewäs­se­rungs- und Kul­tur­tech­nik infor­mie­ren.

Wei­ter­hin wer­den die vier wich­tig­sten Über­da­chungs­sy­ste­me für Süß­kir­schen prä­sen­tiert. Die Fir­men Vöen, Bay­wa, Brüh­wie­ler und Bränd­lin stel­len die neu­sten Foli­en und Tech­ni­ken vor.

Als wei­te­rer Höhe­punkt wird der Pflan­zen­dok­tor Mathi­as Krauss von Amt für Land­wirt­schaft in Bay­reuth alle Fra­gen rund um Pflan­zen­krank­hei­ten und Schäd­lin­ge beant­wor­ten. Bit­te brin­gen sie zur Bestim­mung eini­ge Blatt­pro­ben mit.

Die Obst­bau­be­ra­tung am Land­rats­amt freut sich auf Ihren Besuch!

Schreibe einen Kommentar