Leserbrief: Rathausplatz Forchheim

Guten Tag Herr Oberbürgermeister Stumpf!

Auf ein Wort!

Wir Forchheimer Bürger liebten den alten Kern unserer Stadt, besonders den Rathausplatz. Auch Touristen liebten die alten Fassaden und lichteten sie gerne ab. Leider steht jetzt die Forchheimer Moderne (schöne große Sonnenschirme) vor der Skyline des Platzes. Touristen schütteln den Kopf und verschwinden. „Es lohnt nicht“, murmeln sie. Schauen Sie mit den Augen der Besucher auf eine alte schön restaurierte lange Fachwerkfront. Beblumte Weidenkörbe würde den Touristen das Wiederkommen erleichtern und wir Bürger könnten wieder stolz sein

Mit freundlichen Grüßen,
i.A. Otwin Schneider
Für die Bürgerinitiative Forchheim Nord