Der Neue Wiesentbote

Die Online-Zeitung für die Fränkische Schweiz

www.wiesentbote.de

SPD-Bundestagsfraktion informiert in Bayreuth: „Wo drückt der (Sport-)Schuh?“

26. September 2016, von Redaktion

Sport hat große gesellschaftspolitische Bedeutung. Im Sport werden Werte wie Toleranz und Fairness vermittelt, er führt Menschen unterschiedlicher Kulturen, Generationen und sozialer Hintergründe zusammen. Sport ist Teil eines gesunden Lebensstils und unterstützt Integration und Bildung. Der Bund ist vor allem … Weiterlesen

Zur Homepage der Schnapsbrenner

Landrat Kalb: „Bildungskoordinatorin für Neuzugewanderte kommt genau zur rechten Zeit“

21. September 2016, von Redaktion

Auf Einladung von Landrat Johann Kalb kamen Behörden und Helferorganisationen zum „Runden Tisch Asyl“ im Landratsamt Bamberg zusammen, um über aktuelle Themen zu diskutieren und sich auszutauschen. Landrat Johann Kalb zeigte sich hierbei sehr zufrieden mit der bisher geleisteten Arbeit: … Weiterlesen

GAL-Standpunkt zum Kreiswehrersatzamt Bamberg

21. September 2016, von Redaktion

Auf unökologischem Zickzack-Kurs in die verkehrspolitische Vergangenheit Der CSU-Vorschlag, das Kreiswehrersatzamt abzureißen und eine Tiefgarage zu bauen, stellt Nachhaltigkeit auf den Kopf und beweist Populismus-Sucht. Dabei wurden aber die relevanten Fragen zum Bürgerrathaus in der jetzigen Debatte noch nicht gestellt.

Freie Wähler: „Kersbach leidet massiv unter den Folgen des Ausbaus der ICE-Strecke Nürnberg-Erfurt“

20. September 2016, von Redaktion

Freie Wähler fordern Minimierung der Belastungen Der im Rahmen des „Verkehrsprojekt „Deutsche Einheit Schiene 8.1.“ vorgenommene vierspurige Ausbau im Planfeststellungsabschnitt Forchheim-Eggolsheim ruft mittlerweile zahlreiche Bürgerbeschwerden hervor, viele davon stammen aus dem stark betroffenen Ortsteil Kersbach. FW-Fraktionsvorsitzender Manfred Hümmer: In den … Weiterlesen

MdL Michael Hofmann: „Kinderbetreuungsfinanzierung“ für Pinzberg

20. September 2016, von Redaktion

Für die Erweiterung der Kinderkrippe in Pinzberg gibt es eine Förderung in Höhe von 113.000 Euro aus dem Investitionsprogramm „Kinderbetreuungsfinanzierung“ des Staatsministeriums für Arbeit und Soziales, Familie und Integration. Dies teilt Landtagsabgeordneter Michael Hofmann in einer Pressemitteilung mit. Er hat … Weiterlesen

Allianz für Fortschritt und Aufbruch (ALFA) stellt sich in Bamberg vor und zeigt Konsequenzen zum Brexit auf

20. September 2016, von Redaktion

Die Partei ALFA (Allianz für Fortschritt und Aufbau) des bekannten Eurokritikers Professor Bernd Lucke lädt kommenden Donnerstag, 19 Uhr zu einer Informationsveranstaltung in Bamberg ein. Als Initiativvortrag wird der Coburger Johannes Haaf zum Thema „Konsequenzen für Europa durch den Brexit“ … Weiterlesen

Bamberger GAL: BMW soll Autohaus-Bauvorhaben umplanen

14. September 2016, von Redaktion

GAL sammelte 240 Unterschriften für den Appell „Auf gute Nachbarschaft – Lebensqualität im Bamberger Malerviertel erhalten!“ Wird ein großes BMW-Autohaus mit Außenstellflächen für sage und schreibe 320 Pkws in direkter Nähe zum Malerviertel entstehen? Das Bebauungsplan-Verfahren läuft, aber die GAL … Weiterlesen

Bamberg: Milionenschwere Förderung für St. Michael und ehemalige Jugendherberge

12. September 2016, von Redaktion

Scheck- und Plakettenübergabe symbolisieren Bundes-Unterstützung für ehemalige Jugendherberge und Klosteranlage St. Michael Das geplante Erlebnispädagogische Kompetenzzentrum in der ehemaligen Jugendherberge und die Klosteranlage St. Michael werden mit hohen Millionenbeträgen aus dem Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit unterstützt.

Artikelserie: Energiewende ja – aber wie? 58: Energiewende durch Druck von unten – Dezentralisierung durch Eigenversorgung

12. September 2016, von Redaktion

Nach Abschaltung der letzten Kernkraftwerke 2022 wird Bayern ein Stromdefizit von ca. 30% haben (Kapitel 39 – 41). Um die Folgen dieses Defizits zu beherrschen gibt es außer der Möglichkeit eines Stromimportes aus nördlichen Bundesländern und südlichen Nachbarstaaten, was einen … Weiterlesen

MdL Gudrun Brendel-Fischer und MdL Kerstin Schreyer-Stäblein: Deutlich mehr Ganztagsangebote in Bayern zum Schuljahresbeginn

8. September 2016, von Redaktion

Mehr als verdoppeln wird sich jetzt zum Beginn des neuen Schuljahres die Zahl der offenen Ganztagsgruppen in Bayerns Schulen im Vergleich zum Schuljahr 2009/2010. Die Anzahl der gebundenen Ganztagsklassen hat sich im gleichen Zeitraum nahezu verdreifacht. „Der Ganztagsausbau in Bayern … Weiterlesen

Orte und Regionen