A-Cappella-Festival „Sangeslust“ in Bayreuth

Begeisterte Zuschauer, ausverkaufte Konzerte: Das A Cappella Festival Sangeslust wird immer beliebter. Zur sechsten Auflage vom 4.-6. November 2016 konnten erneut deutsche und internationale Top Acts verpflichtet werden und die Bayreuth Marketing & Tourismus GmbH und magenta die a cappella agentur präsentieren ein mitreißendes Programm auf allerhöchstem Niveau.

Das Mitsingkonzert

Am Freitag, 4. November 2016, steht im Herzogkeller das Mitsingkonzert auf dem Programm. The London Quartet, der Klassiker aus Großbritannien, steht auch weiterhin für klassischen Gesang, feine Manieren und für den berühmten englischen Humor, der jedes Publikum dahinschmelzen lässt. Ab 20.00 Uhr wird das Publikum eingeladen, nach Herzenslust mitzusingen. Kurz, ein Sing- und Spaßevent der Extraklasse, ein inzwischen nicht mehr wegzudenkender Bestandteil des Festivals. Serenata Balkonia

„A Cappella umsonst und draußen“ gibt es am Samstag, 5. November, ab 17 Uhr auf der Terrasse am Schlossberglein, gegenüber dem Markgräflichen Opernhaus. Fünf Formationen des diesjährigen Sangeslust-Events geben dann Kostproben ihres Könnens und stimmen auf das Restaurant-Festival ein, das am gleichen Tag um 18.30 Uhr zeitgleich bei Wiegner 1872, im Goldenen Löwen, im Richards, in der Sudpfanne und im Liebesbier startet. Der Eintritt zur Serenata Balkonia ist frei!

Restaurant-Festival

Auf einen echten Sangeslust-Klassiker dürfen sich die Besucher am gleichen Tag ab 18.30 Uhr freuen: In den fünf genannten Restaurants treten Cadence, Vocafonia, iNtrmzzo, Skety und Triu reihum auf. Das Besondere dabei: die Gruppen singen akustisch und nicht die Besucher wechseln die Lokale, sondern die Akteure. Genießen Sie ein leckeres Menü im Restaurant Ihrer Wahl und erleben Sie fünf phantastische Liveacts zu kulinarischen Genüssen.

Sing Sing

Das klassische Vokalkonzert im wunderschönen Ordenssaal des ehem. Schlosses St. Georgen, heute JVA Bayreuth, findet am Sonntag, 6. November 2016, um 11.00 Uhr statt. Freuen Sie sich auf eine traumhafte Konzertmatinee in einem der schönsten Säle Bayreuths. Mit den Ringmasters aus Stockholm kommt eines der besten europäischen Vokalensembles nach Bayreuth. Die Barbershop-Weltmeister von 2012 decken mit ihrem Repertoire einen Großteil der internationalen A-cappella-Literatur ab. Von Werken der Romantik bis hin zu Jazz- und Pop Arrangements und Volksliedern ist alles dabei.

Kiddy Kiddy-bäng bäng

Außergewöhnliche Sounds, originelle SongIdeen, Spontaneität und Spielfreude stehen im Mittelpunkt dieses interaktiven Konzerts für Kinder am Sonntag, 6. November 2016 um 16 Uhr im Zentrum. Dabei kann das junge Publikum nicht nur staunend zusehen, sondern wird von dem Duo Acoustic Instinctimmer wieder eingeladen, Teil einer Geräusch-, Groove- und Klanglandschaft zu werden. Geeignet ist Kiddy Kiddy-bäng bäng für Kinder ab ca. 6 Jahren.

Workshops

Zusätzlich zu den Konzerten werden von Freitag, 4. November bis Sonntag, 6. November 2016 Gesangsworkshops angeboten. Zu den Dozenten gehören Prof. Matthias Beckert von der Musikhochschule Würzburg oder das Gesangsduo Acoustic Instinct.

Tickets: Theaterkasse Bayreuth, Tel.: 0921/69 001 und www.reservix.de

Alle Informationen zum Festival unter www.sangeslust.com

Schreibe einen Kommentar