Podiumsdiskussion zur Zukunft des Steigerwalds

Am 19.10.16 um 19.30 Uhr in der Remise des Klosterbräu Ebrach findet eine Podiumsdiskussion der FDP Bamberg statt unter dem Motto „Wo geht die Reise hin? Auf dem Weg zum Welterbe Steigerwald“.

Einen kurzen Impulsvortrag gibt anfangs Kreisrat Dr. Liebhard Löffler (FDP) und der Ebracher Bürgermeister Max-Dieter Schneider spricht ein Grußwort zu Gästen und Diskussionsteilnehmern.

Auf dem kompetent besetzten Podium sitzen die Diskussionsteilnehmer Oskar Ebert (Verein „Unser Steigerwald“, stv. Landrat Hassberge), Ulrich Mergner (Forstbetriebsleiter Ebrach), Martin Mößlein (Verein Nationalpark Nordsteigerwald) und Dr. Ralf Straußberger (Waldreferent des BUND).

Die Moderation übernimmt Diplom-Soziologe Martin Wilbers (Berater für Arbeitgeberattraktivität).

Zuvor gibt es eine Buchenwaldwanderung für interessierte Bürger mit dem anerkannten Experten Dr. Georg Sperber. Treffpunkt ist um 15.30 Uhr am gekennzeichneten Waldparkplatz am westlichen Ortsrand (Einfahrt gegenüber Abfahrt Schwimmbad).

Informations- und Kontaktmöglichkeit: https://www.facebook.com/FDPBamberg oder 0178-8080868

Schreibe einen Kommentar