Schwerer Verkehrsunfall bei Igensdorf

Mit lebensbedrohlichen Verletzungen und einem Sachschaden von 15.000,-€ endete am Dienstagmittag ein schwerer Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 2 bei Igensdorf, Höhe Lindenhof.

Ein 46-jähriger Pkw-Fahrer war auf der B2 von Eckental in Richtung Gräfenberg unterwegs. Auf Höhe „Lindenhof“ wollte er mit seinem VW nach links in eine Parkbucht abbiegen. Hierbei übersah er aber einen auf der B 2 entgegen kommenden Motorradfahrer. Durch die Wucht des anschließenden Aufpralls kam der 22-jährige Motorradfahrer zu Fall und wurde mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus verbracht. Die B2 musste während der Unfallaufnahme von der Feuerwehr für mehrere Stunden halbseitig gesperrt werden.

Schreibe einen Kommentar