Der Neue Wiesentbote

Die Online-Zeitung für die Fränkische Schweiz

www.wiesentbote.de

Aktionstage Fisch am Bayreuther Röhrensee

| Keine Kommentare

Der städtische Tierpark Röhrensee gehört unter dem Leitthema „Garten, Wasser, Fisch“ für die Zeit der Landesgartenschau als eine von mehreren Stationen zum sogenannten „Weg der Besinnung“. Am Samstag/Sonntag, 17./18. September, veranstaltet das Stadtgartenamt in Zusammenarbeit mit dem Bezirksfischereiverband Oberfranken, der Fachberatung für Fischerei des Bezirks Oberfranken und der Teichgenossenschaft Oberfranken nun zwei „Aktionstage Fisch“ am Nordufer des Röhrensees.

Geboten werden vielfältige Informationen rund um das Thema Fisch, um Fischgewässer und Teichwirtschaft. Hilfreiche Tipps gibt es für all jene, die sich mit lebenden Fischen in Aquarien befassen. Außerdem dürfen beim Thema Fisch die kulinarischen Genüsse nicht fehlen, so gibt es zum Beispiel Süßwasserfisch frisch vom Holzkohlegrill. Für kleine Besucher wird ein Angelspiel angeboten, außerdem lädt die Ausstellung der „Phantastischen Karpfen“ und aller zum Schul-Malwettbewerb eingegangenen Entwürfe zum Besichtigen ein. Geführte Spaziergänge unter dem Motto „Historischer Fischmarkt am Röhrensee“ geben Einblick in die wechselvolle Nutzungsgeschichte des Röhrenseeparks.

Die Beiträge sind Samstag, 17.September, von 13 bis 17 Uhr, und am Sonntag, 18. September, von 10 bis 16 Uhr zu sehen. Die Führungen finden samstags und sonntags, jeweils um 14 Uhr, und am Sonntag zusätzlich um 11 Uhr statt. Der gekennzeichnete Treffpunkt ist an der großen Wiese am Eingang Hegelstraße.

http://www.wiesentbote.de/2016/09/16/aktionstage-fisch-am-bayreuther-roehrensee/

Anklicken:  Homepage von dfm in Förrenbach

Schreibe einen Kommentar

Orte und Regionen