Der Neue Wiesentbote

Die Online-Zeitung für die Fränkische Schweiz

www.wiesentbote.de

VHS Bamberg-Land stellt Programm Herbst/Winter 2016 vor

| Keine Kommentare

„Lebenslanges Lernen: Die VHS macht’s möglich!“

„Lebenslanges Lernen, vor Ort, auf der Höhe der Zeit – dafür stehen die Volkshochschulen. Hier bilden Lernen und Begegnen eine Einheit. Der einzelne Mensch mit seinen Bedürfnissen steht im Vordergrund, während die Volkshochschulen gleichzeitig Orte gesellschaftlicher Integration sind,“ so Landrat Johann Kalb bei der offiziellen Vorstellung des neuen Programmheftes der VHS Bamberg-Land.

Dies zeigt sich insbesondere in der derzeitigen Schwerpunktarbeit der VHS Bamberg-Land, die auch im kommenden Semester Deutsch- und Alphabetisierungskurse für Flüchtlinge anbietet. Einerseits können erwachsene Asylbewerber Deutsch erlernen, andererseits führt die VHS die Beschulung junger Migrantinnen und Migranten an den Berufsschulen II und III durch. Insgesamt konnten bisher ca. 300 Flüchtlinge durch die VHS Bamberg-Land Grundkenntnisse der deutschen Sprache – und ganz nebenbei auch der Werte und ethischen Grundlagen unseres Zusammenlebens – erwerben.

Über 800 Kurse in rund 90 Außenstellen

Darüber hinaus werden weitere spannende Themen von der VHS Bamberg-Land in den neuen Kursen und Seminaren aufgegriffen, wie etwa Führungen auf der Burg Lisberg mit dem neuen Burgherrn oder künstlerische Workshops im Schloss Sassanfahrt.
Im Fitnessbereich wird es Skateboardworkshops und viele weitere Outdoor-Angebote geben, im beruflichen Sektor bleibt das Thema Smartphone und soziale Medien hochaktuell.

Aber auch Entspannung bleibt ein gefragtes Thema, das z. B. durch Yoga und Qi Gong bedient wird. Für alle die an ihrer Fitness arbeiten wollen, werden aktuelle Trends wie Faszien- und funktionales Training aufgegriffen.
Für Familien und Kinder gibt es wieder ein abwechslungsreiches Angebot an Bewegungskursen. Neu hinzugekommen sind Angebote zur Selbstverteidigung für Frauen, Kinder und Familien.

Im Ernährungsbereich werden saisonale und regionale Produkte verarbeitet und natürlich für Weihnachten gebacken.
Passend zum 500-jährigen Jubiläum des bayrischen Reinheitsgebotes werden Braumeistergerichte zubereitet, Biergeschichten erzählt und dabei regionale Biersorten verkostet.

Anmeldung ab sofort möglich

Insgesamt bietet die VHS Bamberg-Land über 800 Kurse und Seminare an, die meist von den ehrenamtlichen Außenstellenleitungen der VHS an rund 90 Außenstellen im Landkreis geplant und organisiert worden sind.

Wer Interesse an dem Angebot hat, kann ab sofort buchen: Entweder ganz einfach online auf www.vhs-bamberg-land.de oder schriftlich in der Geschäftsstelle der VHS Bamberg Land:

Volkshochschule Bamberg-Land
Kaimsgasse 31 (Zugang über Parkplatz Landratsamt Ludwigstr. 23)
96052 Bamberg
Tel.: 0951/85-760
Fax: 0951/85-767

http://www.wiesentbote.de/2016/09/12/vhs-bamberg-land-stellt-programm-herbstwinter-2016-vor/

Zur Homepage der Schnapsbrenner

Schreibe einen Kommentar

Orte und Regionen