Interkulturelle Kompetenzen – ein interaktives Training am 15.10.2016 in Forchheim

Im Rahmen der „Interkulturellen Arbeit“ bietet der Kreisjugendring Forchheim am Samstag, den 15. Oktober von 9.00 – circa 17 Uhr ein Interkulturelles Training an.

Interkulturelle Kompetenz ist eine Schlüsselqualifikation in Einwanderungsgesellschaften wie der Bundesrepublik Deutschland, die alle betrifft. Besonders Jugendliche und junge Erwachsene sehen sich in ihrem Alltag mit kultureller Vielfalt und unterschiedlichen Lebensrealitäten konfrontiert. Die SHELL Jugendstudien weisen regelmäßig auf einen besonderen Förderbedarf interkultureller Kompetenzen hin. Sie hat gerade für junge Menschen eine zentrale Bedeutung und wird als allgemeines Bildungsziel betrachtet.

Aber auch die Gesellschaft an sich steht vor großen Aufgaben: Wie können all diese Menschen integriert werden und wie können alle gemeinsam zusammenleben?

Das Interkulturelle Training wird Themenschwerpunkte wie Zahlen und Fakten zur Migration, Sensibilisierung für unterschiedliche Kulturkreise und den Umgang mit unterschiedlichen Wertvorstellungen aufgreifen und interaktiv behandeln.
Geleitet wird das Seminar von Referentinnen und Referenten der InkuTra Nürnberg (AWO Kreisverband Nürnberg e.V.). An der Veranstaltung teilnehmen können alle ehrenamtlichen und hauptamtlichen Mitarbeiter/-innen in den Bereichen Kinder- & Jugendarbeit und Flüchtlingsarbeit sowie alle sonstigen Interessierten am Thema Interkulturelles Arbeiten. Die Teilnahmegebühr beträgt 20,00€ für alle ehrenamtlich Tätige/-n und 40,00€ für alle hauptamtlich Tätige/-n und enthält die Kosten für die Seminargebühr, das Material und die Verpflegung. Die Veranstaltung findet im Sitzungssaal des Kreisjugendrings Forchheim statt.

Die Anmeldung ist schriftlich an den KJR Forchheim (Löschwöhrdstraße 5, 91301 Forchheim) oder über die Internetseite (www.kjr-forchheim.de) einzureichen. Anmeldeschluss ist der 30.09.2016.

Alle weiteren Informationen zur Veranstaltung sowie die benötigten Anmeldeformulare und die geltenden AGBs sind im Internet unter www.kjr-forchheim.de zu finden oder unter der Telefonnummer 09191/7388-0 zu erfragen.

Schreibe einen Kommentar