Der Neue Wiesentbote

Die Online-Zeitung für die Fränkische Schweiz

www.wiesentbote.de

Wegweiser Asyl – in und um Bayreuth

| Keine Kommentare

1. Netzwerktag für Ehrenamtliche in der Asylarbeit

Seit dem Sommer 2015 sahen sich auch Stadt und Landkreis Bayreuth mit einer steigenden Zahl geflüchteter Menschen konfrontiert, die in unserer Region untergebracht wurden. Mit dem Eintreffen dieser Menschen, zumeist bereits vorher, standen zahlreiche Ehrenamtliche bereit, um den Geflüchteten beim Einleben in Deutschland zu helfen.

Für diese Unterstützerkreise, alle ehrenamtlich tätigen Einzelpersonen und alle Interessierten, findet am Samstag, 17. September 2016 im Evangelischen Gemeindehaus in der Richard-Wagner-Straße 24 in Bayreuth ein Netzwerktag statt. Von 10 bis 14 Uhr gibt es interessante Vorträge zu den aktuellen gesetzlichen Rahmenbedingungen und zu Hilfestellungen für Asylsuchende und anerkannte Flüchtlinge.

Sprechen werden u. a. Vertreter/innen der Regierung von Oberfranken, des Bundesamts für Migration und Flüchtlinge, des Bayerischen Flüchtlingsrats sowie des Sozialamts der Stadt Bayreuth. Themen werden der geänderte gesetzliche Rahmen des Asylverfahrens, die Wohnungssituation für anerkannte Flüchtlinge und die regionalen Angebote im Themenfeld Integration von Geflüchteten sein. Hierzu gibt es im Anschluss an die Vorträge auch einen „Markt der Möglichkeiten“, bei dem sich regionale Initiativen wie die Unterstützerkreise, aber auch das Freiwilligenzentrum Bayreuth, die Arbeitsagentur und weitere Institutionen mit ihren Angeboten vorstellen.

Das Rahmenprogramm bilden die Ausstellung „Heimat im Koffer“ und musikalische Beiträge von Geflüchteten aus Bayreuth sowie der multikulturellen Trommelgruppe „Okafo“ des Unterstützerkreises Pegnitz. Für das leibliche Wohl ist mit kleinen Snacks und Getränken gesorgt.

Veranstalter sind die Ehrenamtskoordinatoren von Stadt und Landkreis Bayreuth, die Beauftrage für Asylarbeit des evang.-luth. Dekanatsbezirks Bayreuth, der Caritasverband Bayreuth, das Freiwilligenzentrum Bayreuth und das Evangelische Bildungswerk. Schirmherrin ist die Bayreuther Oberbürgermeisterin Brigitte Merk-Erbe.

Die Teilnahme ist offen für alle Interessierten, der Eintritt ist frei.

http://www.wiesentbote.de/2016/09/05/wegweiser-asyl-in-und-um-bayreuth/

Schreibe einen Kommentar

Orte und Regionen