„Ein wunderbares Gelände“: Karin Seehofer zu Gast bei Landesgartenschau in Bayreuth

Karin Seehofer (Bildmitte) vor der Blumenschauhalle. Mit Brigitte Merk-Erbe (3.v.l.) Gudrun Brendel-Fischer (3.v.r.), Roland Albert (2.v.l.), Gartenschau-Geschäftsführerin Dagmar Voß (2.v.r.), Gartenschau-Geschäftsführer Ulrich Meyer zu Helligen (l.) sowie Georg Haberkern vom Team der Blumenschauhalle (r.) ©: LGS Bayreuth 2016

Karin Seehofer (Bildmitte) vor der Blumenschauhalle. Mit Brigitte Merk-Erbe (3.v.l.) Gudrun Brendel-Fischer (3.v.r.), Roland Albert (2.v.l.), Gartenschau-Geschäftsführerin Dagmar Voß (2.v.r.), Gartenschau-Geschäftsführer Ulrich Meyer zu Helligen (l.) sowie Georg Haberkern vom Team der Blumenschauhalle (r.) ©: LGS Bayreuth 2016

Heute besuchte Karin Seehofer die Landesgartenschau in Bayreuth. Begrüßt wurde die Frau des Bayerischen Ministerpräsidenten unter anderem von Bayreuths Oberbürgermeisterin Brigitte Merk-Erbe, MdL Gudrun Brendel-Fischer sowie dem Präsidenten des Bayerischen Gärtnerei-Verbandes e.V. Roland Albert. „Ein wunderbares Gelände, hier gibt es für jede Generation etwas zum Wohlfühlen“, so Hobbygärtnerin Karin Seehofer am Ende ihres über zweistündigen Rundgangs.

Schreibe einen Kommentar