Führung in der Obstversuchsanlage Hiltpoltstein muss ausfallen

Die für Samstag, 03. September, in der Obstversuchsanlage in Hiltpoltstein geplante Führung der Obstbaufachberatung des Landkreises muss leider ausfallen. Verantwortlich hierfür ist der Blütenfrost im Mai.

Durch die tiefen Temperaturen wurden die Versuchsbäume mit Zwetschgen und Mirabellen so stark geschädigt, dass kein Ertrag vorhanden ist. Eine Begehung der Obstbäume ohne Früchte macht keinen Sinn. Das Team der Obstbauberatung plant für das Frühjahr 2017 wieder einen großen, überregionalen Techniktag mit Fachvorträgen.

Schreibe einen Kommentar