Wohnhauseinbruch – Zeugenaufruf

Höchstadt an der Aisch (ots) – Ein noch unbekannter Täter ist am Donnerstagmorgen (25.08.2016) in ein Einfamilienhaus in Höchstadt an der Aisch eingebrochen. Die Kriminalpolizei Erlangen hat die Ermittlungen übernommen und bittet um Hinweise.

Der Einbrecher drang zwischen 08:30 Uhr und 10:15 Uhr in das Anwesen in der Marienbader Straße ein und richtete einen Sachschaden von mehreren Tausend Euro an. Ob auch etwas entwendet wurde, ist noch unklar.

Wer etwas Verdächtiges bemerkt hat, wird gebeten sich mit dem Kriminaldauerdienst Mittelfranken unter der Rufnummer (0911) 2112 3333 in Verbindung zu setzen.

Schreibe einen Kommentar