Universität Bamberg: Neue Ausgabe des Campus-Magazins "uni.kat" ist erschienen

Die aktuelle Ausgabe von uni.kat, dem Campus-Magazin der Universität Bamberg, ist erschienen! In ihr werden Aktivitäten, Neuerungen und Persönlichkeiten vorgestellt, welche die Universität in besonderer Weise prägen. Dazu gehört insbesondere das vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) mit 3,68 Millionen Euro geförderte Großprojekt „WegE – Wegweisende Lehrerbildung. Entwicklung reflexiver Kommunikationsprozesse“. Dieses Projekt wird langfristig formen, wie und was Lehramtsstudierende lernen und wie Lernen über die gesamte Berufslaufbahn hinweg gestaltet wird.

Die zentral gesteuerten Maßnahmen der Universität für studieninteressierte Flüchtlinge präsentiert die neue Ausgabe ebenso wie unsere derzeitigen Humboldt-Preisträger und -Stipendiaten mitsamt ihrer Bedeutung für die Bamberger Internationalisierungsstrategie. Ein Forschungsprojekt fördert neue Erkenntnisse zu den Kaisergewändern Heinrichs II. und seiner Frau Kunigunde zutage und der Bundesliga-Schiedsrichter und Bamberger Absolvent Benjamin Brand gibt einen Einblick in sein außergewöhnliches Hobby.

Die neue Ausgabe von uni.kat zu diesen und weiteren Themen liegt öffentlich aus und ist als interaktives E-Magazin hier online abrufbar: www.uni-bamberg.de/uni-publikationen. Dort finden Sie auch das neue Forschungsmagazin uni.vers, das sich dem Thema „Kleine Fächer“ annimmt und ebenfalls kürzlich erschienen ist.

Schreibe einen Kommentar