Der Neue Wiesentbote

Die Online-Zeitung für die Fränkische Schweiz

www.wiesentbote.de

Abschluss des Wanderleitsystems Pottenstein gefeiert

| Keine Kommentare

Brotzeit im Kletterwald Pottenstein

Brotzeit im Kletterwald Pottenstein

Alle am Wanderleitsystem der Stadt Pottenstein Beteiligten folgten kürzlich der Einladung von Bürgermeister Stefan Frühbeißer zu einer geselligen fränkischen Brotzeit im Kletterwald Pottenstein. Ein genereller „Abschluss“ der Maßnahme, welche vom Naturpark Fränkische Schweiz – Veldensteiner Forst gefördert wurde ist dies allerdings nicht, denn Wanderwege- und Markierungspflege sollen auch in Zukunft regelmäßig und kontinuierlich stattfinden. Dazu erklärten sich alle Wegemarkierer und Mitarbeiter bereit.

Die gesamte Maßnahme (2013 – 2016) hatte ein Kostenvolumen von annähernd 120.000 €. Dabei wurden ca. 700 Markierungsträger, versehen mit fast 2.500 Wander – Hinweisschildern aufgestellt. Damit ist das über 400 km lange Wanderwegenetz der Gemeinde flächendeckend aktulisiert, was, so Thomas Bernard, der Leiter des Tourismusbüros, vor allem die Wanderer sehr positiv aufnehmen. Ergänzend zum Wanderleitsystem hat das Tourismusbüro die aktuelle Wanderkarte Pottenstein im Maßstab 1:25.000 herausgebracht (Verkaufspreis € 4,00). In nahezu allen Ortsteilen und an mehreren Wanderparkplätzen wurden zusätzlich 50 ausführliche Wandertafeln nebst Informationen zu den Standort betreffenden Themen aufgestellt. Nun sei es auch an den Leistungspartnern und Gastgebern, dies positiv nach außen zu tragen.

http://www.wiesentbote.de/2016/06/27/abschluss-des-wanderleitsystems-pottenstein-gefeiert/

Anklicken:  Homepage von dfm in Förrenbach

Schreibe einen Kommentar

Orte und Regionen