Der Neue Wiesentbote

Die Online-Zeitung für die Fränkische Schweiz

www.wiesentbote.de

Zu Gast bei Richard Wagner – eine kulinarische Hommage an den großen Musiker

| Keine Kommentare

Viele Menschen lieben die Musik Richard Wagners. Doch wer kennt schon den Alltag in der Villa Wahnfried? Wer weiß schon, dass Richard Wagner regelmäßig Gäste einlud, die seine Gemahlin Cosima gekonnt zu bewirten wusste? Am Donnerstag, 28. Juli, von 17 Uhr bis 22.30 Uhr, bereitet die Volkshochschule Bayreuth gemeinsam mit den Teilnehmern dieses Seminars im Kochstudio des RW21 einige kulinarische Köstlichkeiten aus der Bayreuther Gegend.

Auf dem Speiseplan stehen fränkische Grünkernsuppe mit Pilzen, Gurkensalat mit Estragon, „besoffene“ Bratwurst, Linsen-Gemüse mit der Bachforelle sowie Beeren mit Weinschaumsauce. Auch Richard Wagners Lieblingswein kann probiert werden. Das Seminar richtet sich an Musikliebhaber, die sich für das Leben des großen Musikers und die Geschichte der Bayreuther Festspiele interessieren und die nebenbei auch ihren kulinarischen Horizont erweitern möchten. Anmeldungen sind über die vhs-Geschäftsstelle (Telefon 0921 50703840, volkshochschule@stadt.bayreuth.de) im RW21 möglich.

http://www.wiesentbote.de/2016/06/22/zu-gast-bei-richard-wagner-eine-kulinarische-hommage-an-den-grossen-musiker/

Zur Homepage der Schnapsbrenner

Schreibe einen Kommentar

Orte und Regionen