Vortrag in Bayreuth: "Böhmisch: Feine Leute-Essen"

Essen liegt im Trend, aber auch die Nachbarschaftspflege. So verbindet ein böhmisch-kulinarisch-literarischer Abend unter dem Titel „Feine Leute essen wenig!“ beides. Der Vortrag am Montag, 6. Juni um 19.00 Uhr serviert mit schmackhaften literarischen Happen und würzigen Beobachtungen aus dem Bereich der Volkskunde einen Blick auf die gute alte Welt der böhmischen Köchinnen. Spannendes gibt es zu entdecken, wie eng Literatur und Kochkunst zusammenhängen. Referentin Dr. Katerina Kovacková wird dies unterhaltsam und wissenreich aufzeigen. Veranstalter sind die Deutsch-Tschechische Gesellschaft Bayreuth (DTG), die Sudetendeutsche Landsmannschaft Bayreuth und das Evangelische Bildungswerk. Der Eintritt für den Abend ist frei. Veranstaltungsort ist der Seminarraum im Hof, Richard-Wagner-Str. 24, 95444 Bayreuth. Weitere Informationen unter www.ebw-bayreuth.de oder Tel. 0921/5 60 68 10.

Schreibe einen Kommentar