Der Neue Wiesentbote

Die Online-Zeitung für die Fränkische Schweiz

www.wiesentbote.de

Stadt Forchheim: Jugendbeauftragter trifft neue Kreisjugendpflegerin

| Keine Kommentare

KJR-Geschäftsführerin Ursula Albuschkat, Kreisjugendpflegerin Stefanie Schmitt, Jugendbeauftragter der Stadt Forchheim Josua Flierl

KJR-Geschäftsführerin Ursula Albuschkat, Kreisjugendpflegerin Stefanie Schmitt, Jugendbeauftragter der Stadt Forchheim Josua Flierl

Ein erstes konstruktives Arbeitstreffen hat zwischen der neuen Kreisjugendpflegerin Stefanie Schmitt und dem städtischen Jugendbeauftragten Josua Flierl stattgefunden. Die gemeinsamen Ziele der Jugendarbeit wurden in den Vordergrund gestellt: „Der Kreisjugendring hat mit Frau Schmitt sein Team um eine kompetente junge Kraft erweitert. Wir freuen uns auf die kommenden Herausforderungen“, so Flierl.

Am 30. April findet der Tag der Jugend zum ersten Mal auf dem Rathausplatz statt. Der städtische Jugendbeauftragte unterstützt diese Veranstaltung und freut sich auf einen regen Besuch.

http://www.wiesentbote.de/2016/04/22/stadt-forchheim-jugendbeauftragter-trifft-neue-kreisjugendpflegerin/

Zur Homepage der Schnapsbrenner

Schreibe einen Kommentar

Orte und Regionen