Der Neue Wiesentbote

Die Online-Zeitung für die Fränkische Schweiz

www.wiesentbote.de

Anmeldungen zur Bamberger Kinder-Uni ab sofort möglich

| Keine Kommentare

Wieso, weshalb, warum?

Juhu, die Kinder-Uni ist wieder da! Alle neugierigen Kids zwischen 9 und 12 Jahren, die schon immer mal wie die „Großen“ an der Universität studieren wollten, haben jetzt erneut die Chance dazu. Am Samstag, den 30. April, eröffnet Prof. Dr. Friedrich Heckmann mit einer Vorlesung über die aktuelle Flüchtlingslage die Kinder-Uni Bamberg in diesem Semester. Der Leiter des europäischen forums für migrationsstudien (efms) erklärt den Kindern, warum zurzeit so viele Menschen nach Deutschland und Europa fliehen und wieso hierbei von einer Flüchtlingskrise gesprochen wird.

Aus welchen Gründen Moscheen Kuppeln haben, ist Thema der zweiten Kinder-Uni am Samstag, den 4. Juni. Erfüllen die Kuppeln einen bestimmten Zweck? Und sahen Moscheen schon immer so aus? Prof. Dr. Lorenz Korn, Inhaber der Professur für Islamische Kunstgeschichte und Archäologie, kennt die Antworten auf diese Fragen und zeigt den Kindern, was sich beim Bau von Moscheen im Laufe der Zeit verändert hat.

Die letzte Vorlesung in diesem Semester findet am Samstag, den 11. Juni, statt und untersucht, was hinter dem Vorwurf der „Lügenpresse“ steckt. Gemeinsam mit Prof. Dr. Anna M. Theis-Berglmair, Inhaberin der Professur für Kommunikationswissenschaft mit Schwerpunkt Journalistik, finden die Nachwuchsstudierenden heraus, ob Medien immer die Wahrheit sagen und warum im Fernsehen nicht über alle Ereignisse berichtet wird.

Die Vorlesungen finden jeweils von 11 bis 12 Uhr im Hörsaal U5/00.24 im Gebäude An der Universität 5 statt.

Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung unter:
www.uni-bamberg.de/events/kinderuni
www.infranken.de/kinder-uni

http://www.wiesentbote.de/2016/03/17/anmeldungen-zur-bamberger-kinder-uni-ab-sofort-moeglich/

Anklicken:  Homepage von dfm in Förrenbach

Schreibe einen Kommentar

Orte und Regionen