Der Neue Wiesentbote

Die Online-Zeitung für die Fränkische Schweiz

www.wiesentbote.de

Klausurtagung der SPD-Bürgergemeinschaft Kirchehrenbach

| Keine Kommentare

Andreas Schwarz MdB referiert auf der  Klausurtagung der SPD Bürgergemeinschaft Kirchehrenbach in der  KLVHS Burg Feuerstein

Andreas Schwarz MdB referiert auf der Klausurtagung der SPD Bürgergemeinschaft Kirchehrenbach in der KLVHS Burg Feuerstein

Die SPD Bürgergemeinschaft aus Kirchehrenbach verbachte zwei Tage mit Bürgermeisterin Anja Gebhardt und den fünf SPD Gemeinderäten zur alljährlichen Klausurtagung in der KLVHS (katholischen Landvolkshochschule) Feuerstein. Die 20 Teilnehmer fanden eine straff organisierte Tagesordnung vor. Bundestagsabgeordneter Andreas Schwarz (SPD) ging außerdem auf die Brennpunkte der Bundespolitik ein und stand ehrlich Rede und Antwort zu den derzeitigen Problemen.

Aktuelle Themen der Kirchehrenbacher Kommunalpolitik wurden konstruktiv diskutiert. Als zentrales Thema der Kirchehrenbacher SPD-Klausur wurde das integrierte Gemeinde Entwicklungskonzept (IGEK) für Kirchehrenbach von Max Fuchs vorgestellt und intensiv diskutiert. Anhand von Fallbeispielen wurden Fördermöglichkeiten erläutert. Schnell wurde in der Diskussion klar, dass ein solches Konzept nur Parteien übergreifend erfolgreich durchgeführt werden kann. Bürgermeisterin Anja Gebhardt wurde gebeten dies im Vorfeld der nächsten Gemeinderatsitzung allen Gruppierungen vorzustellen. Bei der Umsetzung sollten auch die Bürger mit einbezogen werden können.

Die Arbeitskreise für Verkehr (Max Fuchs), Energie (Detlef Kräck) und Soziales (Gisela Kräck) stellten ihre Projekte für 2016 vor.
Reinhold Fuchs konnte erneut für 2017 ( 28./29. Jan.) die Klausurtagung der SPD Bürgergemeinschaft in der KLVHS Feuerstein buchen. Alle Teilnehmer freuen auf das 10 jährige Klausur-Jubiläum 2017.

http://www.wiesentbote.de/2016/02/15/klausurtagung-der-spd-buergergemeinschaft-kirchehrenbach-3/

Zur Homepage der Schnapsbrenner

Schreibe einen Kommentar

Orte und Regionen