Mercedes Sprinter von Firmengelände gestohlen

NEUNKIRCHEN A. BRAND, LKR. FORCHHEIM. Einen weißen Daimler Benz Sprinter hatten Unbekannte in der Nacht zum Donnerstag im Visier. An dem Firmenfahrzeug waren die Kennzeichen „FO-BF 1997“ angebracht. Die Kriminalpolizei Bamberg ermittelt und sucht Zeugen.

Der weiße Kastenwagen stand seit Mittwochabend, gegen 21.15 Uhr, vor dem Betrieb in der Erlanger Straße. Am nächsten Morgen, gegen 8 Uhr, stellte der Besitzer fest, dass der Sprinter verschwunden war und verständigte die Polizei. An den Seiten des fünf Jahre alten, weißen Kleintransporters befindet sich die Aufschrift der Gewächshausfirma. Das Fahrzeug hat einen Zeitwert von zirka 20.000 Euro, zudem befanden sich darin unter anderem Arbeitsgeräte im Wert von geschätzten 5.000 Euro.

Die Ermittler fragen:

  • Wer hat in der Zeit von Mittwoch, gegen 21.15 Uhr, bis Donnerstag, zirka 8 Uhr, Wahrnehmungen in der Erlanger Straße gemacht?
  • Wem ist der weiße Mercedes Sprinter mit den Kennzeichen „FO-BF 1997“ nach Montagabend noch aufgefallen?
  • Wer kann sonst Angaben machen, die im Zusammenhang mit dem Fahrzeugdiebstahl stehen könnten?

Zeugen werden gebeten, sich mit der Kripo Bamberg unter der Tel.-Nr. 0951/9129-491 in Verbindung zu setzen.

Schreibe einen Kommentar