Losverkauf für den Forchheimer Adventskalender läuft auf Hochtouren

Frau Hubert (Autohaus Bruns), Herr Csepai (Vorsitzender der Werbegemeinschaft), Herr Scheller (Vorstandsvorsitzender der Volksbank Forchheim eG, Oberbürgermeister Franz Stumpf

Frau Hubert (Autohaus Bruns), Herr Csepai (Vrs. der Werbegemeinschaft), Herr Scheller (Vorstandsvrs. der Volksbank Forchheim eG, OB Franz Stumpf

Seit Montag sind die Lose für die Gewinne beim „Schönsten Adventskalender der Welt“ in der Tourist-Info im Forchheimer Rathaus erhältlich. „In den ersten vier Tagen sind bereits über 3.700 Lose verkauft worden. Das sind für den gleichen Zeitraum 1.000 Stück mehr als im vergangen Jahr“, so Nico Cieslar von der Tourist-Information.

Die Nachfrage nach den Losen ist in den letzten Jahren sprunghaft angestiegen: Im Jahr 2014 waren die Lose bereits Mitte Dezember ausverkauft gewesen. Der Heimatverein hat sich deshalb dazu entschlossen, in diesem Jahr 40.000 Lose auszugeben. Rechtliche Gründe hatten bis vor kurzem zu einer Beschränkung auf 35.000 Lose geführt.

Hauptgewinn ist in diesem Jahr ein City-Flitzer Mitsubishi Space Star in der Diamont+ Edition im Wert von 13.555 Euro.

Schreibe einen Kommentar