Ortsurchfahrt Streitberg bleibt weiterhin gesperrt

Wegen Verzögerung der Bauarbeiten im Rahmen der Dorferneuerung Streitberg muss die Vollsperrung der Staatsstraße 2186, Ortsdurchfahrt Streitberg, Streitberger Berg, bis zum 04.12.2015 verlängert werden.

Die Umleitung des Verkehrs ist wie bisher ausgeschildert und erfolgt über die Bundesstraße 470 bis nach Behringersmühle und von dort über die Kreisstraße FO 39 in Richtung Gößmannsberg und umgekehrt.

Schreibe einen Kommentar