Ball der Stadt Bayreuth ist ausverkauft

Gerade einmal 30 Minuten hat es gedauert, dann war der Ball der Stadt, der am 9. Januar des kommenden Jahres stattfinden wird, ausverkauft. Die 600 Flanierkarten sind nach Angaben von Sportamtsleiter Christian Möckel, der federführend für den Ball verantwortlich ist, komplett verkauft. Das attraktive Programm und die gute Stimmung der letzten Jahre haben die Veranstaltung zum Highlight der Ballsaison gemacht. „Die Besucher aus Bayreuth, der Region und darüber hinaus wissen das zu schätzen“, so Möckel.

Schreibe einen Kommentar