Workshop "Einstieg ins Online-Banking" in Bayreuth

Monatlich werden im Lernstudio des RW21, zusätzlich zu den Selbstlernkursen, Veranstaltungen in Form von Vorträgen und Workshops rund um das Thema Lernen und Wissen angeboten. Am Dienstag, 10. November, von 16.30 Uhr bis 18 Uhr, bekommen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer einen ersten Einblick ins Online-Banking.

Online-Banking, also das Erledigen von Bankgeschäften von zu Hause aus via Internet ist weit verbreitet und bequem, aber welche Risiken verbergen sich dahinter? Wer maximale Sicherheit will, der muss die Technik verstehen und umsichtig handeln. Die Veranstaltung zeigt den Teilnehmern die wichtigsten Schritte, um Online-Banking sicher zu gestalten, und bietet ihnen die Möglichkeit, das Verfahren anhand eines Demo-Zugangs auszuprobieren. Wer noch kein Online-Banking nutzt, kann die Informationen als Entscheidungsgrundlage dafür oder dagegen nutzen.

Die Teilnehmerzahl für den Workshop ist begrenzt, er wird von Thomas Häfner von der Sparkasse Bayreuth geleitet. Die Teilnahmegebühr beträgt vier Euro. Anmeldung sind bis Dienstag, 3. November, per E-Mail stadtbibliothek@stadt.bayreuth.de oder telefonisch unter 0921 50703830 beziehungsweise am Servicepoint im Erdgeschoss des RW21, Richard-Wagner-Straße 21, möglich.

Schreibe einen Kommentar