Veranstaltungen rund um den autofreien Sonntag am 6.9. in der Fränkischen Schweiz

Anlässlich des autofreien Sonntages werden auf der gesperrten Bundesstraße 470 zwischen Forchheim-Reuth und Pottenstein zahlreiche Veranstaltungen angeboten. Sie „versüßen“ das Erlebnis, auf der sonst am meisten befahrenen Strecke der Region, zu Fuß oder mit dem Rad stressfrei unterwegs zu sein. Folgende Veranstaltungen wird es geben:

Samstag, 05.09.2015

Sternwarte Feuerstein
Abend der offenen Tür – ab 18 Uhr mit Beobachtungsmöglichkeit am Teleskop (nach Wetter). Dazu Vorträge, Erklärungen und vieles mehr. Mit Grill, Kaffee und Kuchen ist auch für das leibliche Wohl gesorgt.

Streitberg Kirche
19.30 Uhr – Marathon-Gottesdienst, Dreieinigkeitskirche Streitberg

Ebermannstadt, Marktplatz
ca. 16.00 Uhr – Start/Zieleinlauf für Bambini-und Schülerläufe
ca. 17.00 Uhr – Start/Zieleinlauf für 1/10 Marathon
ca. 17.45 Uhr – Siegerehrung für Kinderläufe und 1/10 Marathon
13.30 – 15.30 Uhr – Musikalische Unterhaltung
13.00 – 18.00 Uhr – Startnummernausgabe/Nachmeldung (im Atemschutzzentrum)
13.00 – 18.00 Uhr – Catering auf dem Marktplatz
13.00 – 18.00 Uhr – Marathon-Messe

Am Sonntag, 6.9. 2015:

Weilersbach (hier ist auch die erste Wende des Marathon-Kurses)
Backofenfest des Heimat- und Trachtenverein Weilersbach e. V. Es beginnt schon am Samstagabend. Ab 18 Uhr gibt es Haxen, bis 24 Uhr wird gefeiert. Am Sonntag beginnt das Fest um 10 Uhr, gegen Mittag und abends um 18 Uhr gibt es wieder die berühmten Haxen und am Sonntagnachmittag spielen die Weilersbacher Musikanten. Weitere Infos: Ingrid Stöhler Tel. +49 (0)9191 96468 oder +49 (0)9191 96957 erster Vorstand Bernhard Hack.

Rüssenbach
Kreuzung der B 470, Straßenfest der FFW Rüssenbach ab 08:30 bei Kaffee und Kuchen, Gegrilltem und weiteren kulinarischen Genüssen, mit Sau am Spieß – der Geheimtipp seit vielen Jahren.

Ebermannstadt
Forchheimer Straße – B 470, Zelt des TSV Ebermannstadt; Gemütlicher Treffpunkt bei Kaffee und Kuchen und fränkischen kulinarischen Genüssen.

Gasseldorf
Kreuzung der B 470 – Staatsstraße nach Unterleinleiter. Ab 8:00 Uhr Straßenfest der Ortsvereine, ab 13:00 Uhr mit musikalischer Umrahmung durch die Blaskapelle Gasseldorf.

Streitberg
Die Band „Blind Date“ unterhält von 14-18 Uhr, das Duo Sambatänzerinnen heizt von 09:30 bis 13:30 Uhr an; die Sambagruppe „Afrosamba“ aus Bayreuth von 09:30 bis 13:30 Uhr. Um 13.30 Uhr öffnet die Ausstellung „Streitberger Schätze“ im Bürgerhaus ihre Pforten. Ausgestellt sind Trachten, Gebrauchsgegenstände, Schriften und Bücher aus Wiesenttaler Ortschaften. Ab ca. 14.00 Uhr Kinderanimation. Für Speis und Trank während des ganzen Tages ist bestens gesorgt. Die FSV Ortsgruppe Streitberg freut sich Auf Ihren Besuch! Infotel.: +49 (0)9196-929931.

Behringersmühle (zweite Wende bei der Abzweigung nach Waischenfeld)
Standkonzert des Musikvereins Gößweinstein von 10 – 12 Uhr unter Leitung von Dirigent Jürgen Hiltl. Straßenfest des Verkehrsvereins Behringersmühle an der B 470, 9 -18 Uhr.

Tüchersfeld
Familiennachmittag, 13 – 17 Uhr Spiel und Spaß für die ganze Familie mit Tombola, Kinderschminken, Kaffee und Waffeln, Luftballonwettbewerb, Ponyreiten, etc.
Kinder bis 16 Jahren haben freien Eintritt! Erwachsene zahlen pro Person 2,50 €.
Fränkische Schweiz-Museum Tüchersfeld , Am Museum 5, 91278 Pottenstein. Tel.: +49 (0)9242 1640. www.fsmt.de

Pottenstein
– am Parkplatz Ringler an der B 470 (Bärenschlucht) verkauft die Schützengesellschaft von 10-17 Uhr Kaffee und Kuchen.
– 10.30 Uhr Standkonzert im Kurpark mit der Blaskapelle Kirchenbirkig unter der Leitung von Hansi Hofmann.
10-17 Uhr Burgmuseum Pottenstein geöffnet. Erm. Eintritt und Präsent

Die Dampfbahn Fränkische Schweiz
fährt mit dem historischen Dieselzug um 10, 12, 14 und 16 Uhr ab Ebermannstadt durchs Wiesenttal bis nach Behringersmühle und von dort um 11, 13, 15 und 17 Uhr zurück. Der Zug hält unter anderem in Gasseldorf, Streitberg, Muggendorf, Burggaillenreuth, Bahnhof Gößweinstein. Fahrradmitnahme nach Anmeldung kostenfrei möglich. Tel. +49 (0)9194 – 725175 http://www.dampfbahn.net/

START und Ziel: Ebermannstadt, B 470 Ortsmitte – hier werden auch wieder die Litzendorfer Cheerleader „Lions“ für akrobatische Einlagen sorgen.

08.20 Uhr – Start Handbike
08.22 Uhr – Start Speed-Skating
08.25 Uhr – Start Fitness-Skating
08.30 Uhr – Start Marathon, Staffel-Marathon
09.00 Uhr – Start 10 km-Lauf
10.30 Uhr – Start Halbmarathonlauf

09.00 Uhr – Festzelt des TSV Ebermannstadt nahe Jugendtreff, mit Kaffee und Kuchen

09.20 Uhr – Zieleinlauf im Handbike-Wettbewerb
09.30 Uhr – Zieleinlauf der Inline-Skater/-innen, mit Cheerleader „Lions“
09.35 Uhr – Zieleinlauf der 10 km-Läufer/-innen
10.30 Uhr – Zieleinlauf der Läufer/-innen, mit Cheerleader „Lions“
11.30 Uhr – Zieleinlauf der Halbmarathonläufer/-innen

SIEGEREHRUNGEN: Ebermannstadt – Marktplatz
12.00 Uhr – Siegerehrung im 10 km-Wettbewerb
12.30 Uhr – Siegerehrung im Handbike-Wettbewerb
13.00 Uhr – Siegerehrung in den Inline-Skating-Wettbewerben
14.00 Uhr – Siegerehrung im Halbmarathonlauf-Wettbewerb
14.30 Uhr – Siegerehrung im Marathonlauf-Wettbewerb und Staffel-Marathon-Wettbewerb

Außerdem:
12.00 – 17.00 Uhr – Catering auf dem Marktplatz in Ebermannstadt
10.00 – 17.00 Uhr – Marathon-Messe auf dem Marktplatz

Schreibe einen Kommentar