Toristinfo Ebermannstadt veranstaltet geführte Radtour für sportliche Fahrer

14.06.2015: Die Hersbrucker Schweiz – Durch den nordöstlichen Teil der Fränkischen Alb

Es geht über Hiltpoltstein, Schnaittach und Ottensoos nach Hersbruck. Die Tour, mit einer Länge von 130 km und etwa 800 Höhenmetern führt zum Badesee nach Happurg, durch das Pegnitztal bis Rupprechtstegen und Velden. Der Rückweg wird über Betzenstein nach Ebermannstadt genommen.

Abfahrt ist um 9:00 Uhr am Bahnhof Ebermannstadt. Die Rückkunft ist gegen 18:00 Uhr vorgesehen.

Kostenfrei geführte Radtour für sportliche Fahrer. Die Tour ist nicht E-Bike geeignet. Voraussetzung ist ein Trekking- oder Mountainbike und die entsprechende Ausrüstung einschließlich Helm. Unterwegs ist eine Einkehr vorgesehen. Änderungen vorbehalten!

Eine Anmeldung ist erforderlich:
Touristinformation Ebermannstadt, Bahnhofstraße 5, 91320 Ebermannstadt,
Tel. 09194/50640, touristinfo@ebermannstadt.de, www.ebermannstadt.de

Schreibe einen Kommentar