Bayreuth: Ladies servieren Literatur

Nach England entführen diesmal die Literatursalonièren Silvia Guhr, Melanie Vogt und Angelika Ziegler. Am Sonntag, 14. Juni, laden sie im Café Samocca des RW21 um 19 Uhr zum „High tea with ladies“. Nach einem Begrüßungsgetränk, gewürzt mit einem Genießerspruch aus der Feder von Jane Austen, werden ausgewählte Texte berühmter englischer Autorinnen serviert. Auf dem Programm stehen Werke der Brontë-Schwestern, von Jane Austen, Virginia Woolf, Vita Sackville-West, Agatha Christie und weiteren.

Biografische Impulsvorträge, englische Originaltöne von der „native speakerin“ Sheena Weinlein, atmosphärische Klänge, gezaubert von Ljubow Grams, ein Themenbüffet und ein Büchertisch in der Pause runden diesen Abend für alle Sinne ab. Der Abend wird veranstaltet von der Volkshochschule Bayreuth in Kooperation mit dem Café Samocca und der Stadtbibliothek. Platzreservierungen wie immer bei der vhs Bayreuth erwünscht unter Telefon 09 21/50 70 38 40 oder per E-Mail unter volkshochschule@stadt.bayreuth.de

Schreibe einen Kommentar