Bierwanderung in Gößweinstein am 28. Mai 2015 – Noch freie Plätze

Am Donnerstag, 28. Mai 2015 findet um 09.30 Uhr eine Brauereiwanderung ab Gößweinstein statt. Für diese Wanderung sind noch freie Plätze vorhanden. Anmeldungen sind bis zum Vortag 15.00 Uhr in der Tourist-Info Gößweinstein unter 09242 456 möglich.

Biergenuss im Ailsbachtal – Tageswanderung

Wir treffen uns um 09.30 Uhr an der Tourist-Info in Gößweinstein. Der Weg führt uns über Tüchersfeld – Hungenberg nach Oberailsfeld. Braumeister Helmut Polster führt und durch seine Brauerei, die „Heldbräu“. Anschließend kehren wir im Brauerei-Gasthof ein, wo wir eine Bierverkostung erleben.

Natürlich werden wir im Rahmen der Mittagsrast auch die heimische Küche probieren, die vor allem durch die leckeren Bratwürste – sie gibt es wahlweise in traditionell gebratener Art oder als „Blaue Zipfel“ – bekannt ist.

Gegen 14 Uhr machen wir uns wieder auf den Rückweg. Er führt uns vorbei an der „Weißen Marter“, dem größten Bildstock Frankens, über Moschendorf, Behringersmühle, zurück nach Gößweinstein.

  • Datum:          28. Mai 2015  / 23. Juli 2015
  • Ausrüstung: Festes Schuhwerk mit gutem Profil, wetterfeste Kleidung
  • Dauer:           ca. 7,5 Stunden
  • Preis:            15,- € inkl. Brauereiführung und Bierverkostung
  • Treffpunkt:   Haus des Gastes
  • Schwierigkeitsgrad: für Wanderer mit normaler Kondition kein Problem
  • Maximale Teilnehmerzahl: 15 Personen

Anmeldungen sind bis zum Vortag 15.00 Uhr in der Tourist-Info Gößweinstein unter 09242 456 möglich.

Schreibe einen Kommentar