Der Neue Wiesentbote

Die Online-Zeitung für die Fränkische Schweiz

www.wiesentbote.de

Polizeibericht Fränkische Schweiz vom 30.10.2014

30. Oktober 2014, von Redaktion

Polizeiinspektion Ebermannstadt

Gräfenberg. Bei einer Fahrzeugkontrolle am Donnerstag nach Mitternacht wurde in der Guttenburger Straße festgestellt, dass ein Zeitungslieferant, der mit einem 3,3 t Sprinter unterwegs war, keine Aufzeichnungen über Lenk- und Ruhezeiten vorweisen konnte. Der 25-jährige Fahrzeugführer erhält nun eine Anzeige wegen eines Verstoßes nach dem Fahrpersonalgesetz.

Weiterlesen →

Losglück und die richtige Antwort versüßen Rudolf Siemon aus Memmelsdorf den Herbst

30. Oktober 2014, von Redaktion

Rudolf Siemon gewinnt das Eröffnungsgewinnspiel von tegut… und damit einen Einkaufsgutschein in Höhe von 500 Euro

Gewinnübergabe in Hallstadt

Gewinnübergabe in Hallstadt

In der Eröffnungswoche konnten die Kunden vom 24. bis 27. September ihr Glück versuchen und schätzen, wieviel Energie der neu umgebaute tegut… Markt in der Michelinstraße 142 in Hallstadt nun spart. Bis zu 30 Prozent an Energie spart der neue Markt ein und das hat auch Rudolf Siemon gewusst. „Wir freuen uns, dass so vielen Kunden bei dem Gewinnspiel mitgemacht haben“, verrät Carolin Kolb, Filialgeschäftsführerin.

Weiterlesen →

Diebe waren noch im Haus

30. Oktober 2014, von Redaktion

FORCHHEIM. Zwei Einbrecher nutzen am Mittwochvormittag die kurzzeitige Abwesenheit der Bewohner und drangen in ein Mehrfamilienhaus in der Dreikirchenstraße ein. Als das Rentnerpaar wieder nach Hause kam, standen zwei fremde Männer in der Wohnung. Sofort flüchteten sie und entkamen auf dem Fußweg in Richtung Klosterstraße mit ihrer Beute. Die Kripo Bamberg sucht nach Zeugen.

Weiterlesen →

DAS Konzertereignis des Jahres: HUEBNOTIX & Strings in Bamberg

Bayreuther Lichterfest am 9. November

30. Oktober 2014, von Redaktion

Das traditionelle Lichterfest der städtischen Bürgerbegegnungsstätte findet am Sonntag, 9. November, statt – und nicht wie im Programmheft angekündigt am 16. November. Wegen des Volkstrauertags musste das Fest um eine Woche vorverlegt werden. Am Sonntag, 9. November, erwartet die Gäste in der Bürgerbegegnungsstätte, Am Sendelbach 1-3, ab 14 Uhr Musik und Tanz, Kaffee und Kuchen. Mehr Informationen hierzu gibt es unter Telefon 09 21/5 07 27 33.

“Stunden des Klangs” in Bad Berneck

30. Oktober 2014, von Redaktion

Am Dienstag, 4. November um 19.00 Uhr gibt es wieder einen Abend zum trommeln und hören in Bad Berneck. Gespielt wird auf unterschiedlichsten selbst gebauten Instrumenten, dazu Stimmgabeln, Klangschalen, Rasseln und vielem mehr. Im Mittelpunkt steht weniger das “richtige” spielen als vielmehr das ausprobieren und die Wirkung auf Körper, Geist und Seele. Denn Trommeln und Klänge versetzen alle Zellen des Körpers in Schwingung und bringen Erstarrtes in Bewegung. Der Kopf wird frei, das neue Wort “Entschleunigung” kann hier mit seiner Bedeutung pur erlebt werden. So können neue Ideen und Raum für eigene Erfahrungen entstehen. Man trifft sich im Bärnreuther Weg 18 in Bad Berneck. Eine Anmeldung wird erbeten bis zum Abend vorher bei Christa Prox, Tel. 09273/9 87 92 22 oder unter info@neu-orientieren.info. Veranstaltet wir der Abend vom Verein KuKuK Kunst und Kultur im Alten Kindergarten und dem Evang. Bildungswerk. Alle weiteren Infos unter www.kulturraum-fichtelgebirge.de.

Internationaler Erfahrungsaustausch zur Energieeffizienz

30. Oktober 2014, von Redaktion

Während des Workshops wurden Arbeitspläne für die Umsetzung von Energieeffizienzmaßnahmen erarbeitet. Foto:  Regionalmanagement Stadt und Landkreis Bayreuth

Während des Workshops wurden Arbeitspläne für die Umsetzung von Energieeffizienzmaßnahmen erarbeitet. Foto: Regionalmanagement Stadt und Landkreis Bayreuth

Bayreuth im Gespräch mit Italien und Schweden

Im Rahmen eines multinationalen Arbeitstreffens zum Thema Energieeffizienz im italienischen Bergamo konnten auch Bioenergieregion und Landkreis Bayreuth ihre Erfahrungen weitergeben. Dazu trafen sich die Bayreuther Vertreter am 22. und 23. Oktober 2014 mit Experten aus der Lombardei (Italien) und Västerbotten (Schweden).

Weiterlesen →

Ausbildung in luftiger Höhe: Ausbildungskolonne mit 31 Lehrlingen bei Burgebrach im Einsatz

30. Oktober 2014, von Redaktion

Ausbildung in luftiger Höhe

Ausbildung in luftiger Höhe

Für 31 Auszubildende des E.ON Konzerns geht es vom 27. bis 31. Oktober 2014 hoch hinaus: In 15 Metern Höhe setzen sie in einem Gemeinschaftsprojekt rund um Burgebrach im Landkreis Bamberg circa zwölf Kilometer Mittelspannungs-Freileitungen instand. Die angehenden Elektroniker für Betriebstechnik lernen so im Netzgebiet der Bayernwerk AG in der Praxis, worauf es bei Wartungs- und Instandhaltungsarbeiten von Freileitungen ankommt. Unterstützung erhalten die Auszubildenden der Bayernwerk AG von ihren Kollegen der E.ON Avacon, E.ON EDIS und der Schleswig-Holstein-Netz AG. Mit ihren insgesamt acht Ausbildern sind die 31 Lehrlinge diese Woche im Einsatz und überprüften die Freileitung auf Verschleißerscheinungen. Die Kunden merken von den Arbeiten nichts, denn sechs Notstromaggregate sichern währenddessen die Stromversorgung in der Region.

Weiterlesen →

Blick über den Zaun: “Bambolero” auf Schloss Atzelsberg

30. Oktober 2014, von Redaktion

Feuerdaumen ...

Feuerdaumen …

Unter dem Motto „Comedy und Genuss“ präsentiert erstmals das “Schloss Atzelsberg” in Erlangen-Marloffstein die beiden Comedy-Dinner „BamBolero-reloaded!“ und „Das Jüngste Gericht“. Am Samstag 31.Januar und Sonntag 15. März spielen mit „Bambolero reloaded“ wieder gute alte Bekannte, wie der größenwahnsinnige Cheffe Heinz Schleicher und der immer verliebte Kellner Marco, mitten unter den Gästen. Diese meistern gewohnt bravourös eine Verkaufsveranstaltung für wunderbares Vitalwunderwasser. Und Koch Sanscho-Panscho lässt sich garantiert auch vom fränkischen Traumpaar Hubert und Roswitha Göller, die sich dieses Mal als (un)heimliche Restauranttester entpuppen, nicht aus seiner spanischen Ruhe bringen. Vor 14 Jahren startete unter der Regie von Mäc Härder die Erfolgsstory, der mit über 600 Vorstellungen und über 55.000 Zuschauern bayernweit erfolgreichsten Dinner-Comedy „BamBolero“.

Weiterlesen →

Orte und Regionen