Wetterbericht

Wettervorhersage für die Fränkische Schweiz

Mit freundlicher Genehmigung vom Wetterochs

Stefan Ochs Wettermail - So 19.11. 15:53

Hallo!

In der Nacht zum Montag gibt es bei Temperaturen um +2 Grad noch leichte Schneeregenschauer.

Am Montag ist es bedeckt und am Nachmittag kommen Niederschläge auf. Diese fallen in den höheren Lagen der Fränkischen und Hersbrucker Schweiz vorübergehend als Schnee (2-3 cm Neuschnee). Ansonsten fällt Regen. Die Temperaturen liegen im Regnitztal bei 3 Grad. Der schwache bis mäßige Wind weht aus West.

In der Nacht zum Dienstag zieht ein kleines Tief über Norddeutschland nach Osten. Dieses bringt zeitweilige Regenfälle und einen in Böen starken Südwestwind, mit dem milde Luftmassen herangeführt werden. Dadurch steigen die Temperaturen im Laufe der Nacht von +3 auf +7 Grad an.

Tagsüber ist es am Dienstag bedeckt mit leichten Regenfällen. Die Temperaturen steigen noch etwas an auf +8 Grad. Der Südwestwind lebt in Böen weiterhin stark auf.

Am Mittwoch und Donnerstag fließen feuchtwarme Luftmassen aus dem Seegebiet Azoren - Kanarische Inseln zu uns. In 1000 m Höhe steigen die Temperaturen auf +9 Grad. Es ist schwer zu sagen, wie sehr sich die Wärme aus der Höhe am Boden wird durchsetzen können. Temperaturen von bis zu 15 Grad sind bei Sonnenschein nicht unmöglich. Andererseits sind die Nächte lang und da wird sich eine bodennahe Kaltluftschicht mit Temperaturen bis nahe 0 Grad bilden. Die muss dann tagsüber erstmal wieder aufgelöst werden.

Wetterochs