Rubrik: Polizei & Feuerwehr

Brand in Ebensfelder Wohnhaus – keine Verletzten

EBENSFELD, LKR. LICHTENFELS. Rund 60.000 Euro Sachschaden entstand am Donnerstagvormittag beim Brand eines Wohnhauses im Ortsteil Kleukheim. Verletzte gab es glücklicherweise nicht. Die Kriminalpolizei Coburg hat vor Ort die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen. Kurz...

Polizeibericht Fränkische Schweiz vom 05.12.2018

Polizeiinspektion Ebermannstadt Pretzfeld. Bei einer vierstündigen Geschwindigkeitskontrolle durch die Verkehrspolizei Bamberg mussten am Dienstagnachmittag in der Hauptstraße 15 Verkehrsteilnehmer beanstandet werden. Der Schnellste brachte es bei einer erlaubten Höchstgeschwindigkeit von 50 km/h auf Tempo...

Polizeibericht Fränkische Schweiz vom 04.12.2018

Polizeiinspektion Ebermannstadt Verkehrsunfälle Ebermannstadt. Ein 65-jähriger Mann, der am Montagabend gegen 20.00 Uhr die B 470 von Streitberg Richtung Gasseldorf befuhr, kam infolge der starken Regenfälle ins Schleudern. Er geriet ins Bankett und schlitterte...

Mutmaßliche Online-Betrüger in Chemnitz festgenommen

Gemeinsame Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Oberfranken und der Zentralstelle Cybercrime Bayern in Bamberg BAMBERG/CHEMNITZ. Bereits Ende letzter Woche wurden vier Männer in Chemnitz festgenommen, die im großen Stil abgefischte Bankdaten für unberechtigte Abhebungen entweder selbst...

Polizeibericht Fränkische Schweiz vom 01.12.2018

Polizeiinspektion Ebermannstadt Verkehrsunfälle Gößweinstein. Eine kurze Unachtsamkeit genügte am Freitagmorgen auf der Fahrt von Behringersmühle in Richtung Tüchersfeld für 58-jährige Autofahrerin, um die Kontrolle über ihr Fahrzeug zu verlieren. Sie steuerte dabei unkontrolliert mit...

Betrüger im Namen der Lebenshilfe unterwegs

Die Lebenshilfe Bamberg warnt: Betrüger und falsche Spendensammler unterwegs Nach Hinweisen aus der Bevölkerung ist derzeit mindestens eine Betrügerin im Raum Bamberg unterwegs, die an Haustüren klingelt. Sie gibt vor, Postkarten für die Lebenshilfe...

Mann wehrt sich gegen Angreifer

BAMBERG. Bevor am Mittwochabend ein bislang Unbekannter mit zwei Begleitern einem 39-Jährigen im Bahnhofsgebiet seine Wertsachen abnehmen konnte, versetzte dieser dem Angreifer einen Schlag und rannte davon. Die Kriminalpolizei Bamberg ermittelt und bittet um...

Gefrierender Regen führte zu zahlreichen Unfällen

HOCHFRANKEN. Zahlreiche glättebedingte Verkehrsunfälle beschäftigten am heutigen Morgen die Oberfränkische Polizei, Rettungsdienst und Feuerwehr. Hierbei erlitten nach derzeitigem Stand (9.30 Uhr) vier Verkehrsteilnehmer Verletzungen. Es entstand zudem erheblicher Blechschaden. Seit den frühen Morgenstunden führte...

Übergriff auf Schüler in Bayreuth

BAYREUTH. Ein bislang unbekannter Jugendlicher ging am Mittwochmorgen einen 15-jährigen Schüler im Stadtteil St. Georgen, körperlich an und erbeutete Bargeld. Die Kriminalpolizei Bayreuth hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen. Gegen 7.30 Uhr ging...