Rubrik: Leserbriefe

Leserbrief: Warum war gestern Abend am Montag,28.01.2019, die Staatsstraße 2685 (Bergstrecke!) Ramstertaler Straße zwischen Ebermannstadt und Gößweinstein nicht geräumt und gestreut?

Sehr geehrter Herr Landrat Dr. Ulm, Frau Bürgermeisterin Meyer von Ebermannstadt, Herr Bürgermeister Taut von Muggendorf (Wiesenttal), bitte lassen Sie in Zukunft die Bergstrecken, Bergstraßen in der Fränkischen Schweiz besser räumen und streuen, v.a....

Offener Brief an Forchheims OB Dr. Uwe Kirschstein zur „Namensfindung Altstadtfest“

Sehr geehrter Herr Dr. Kirschstein, erfreulicherweise hat der Forchheimer Stadtrat hinsichtlich der Namensfindung unseres Altstadtfestes eine breite Bürgerbeteiligung beschlossen. Dies erschwert möglicherweise Ihr Vorhaben, den Betriff „Mauerscheißerfest“ über die Ziellinie der Entscheidungsfindung zu bringen,...

Offener Brief: „Unfallstatistik Stadt Bamberg“

Differenzierte Betrachtung der Unfallstatistik für ein realistisches Bild der Hauptverursacher von Unfällen mit Fahrradbeteiligung Sehr geehrter Herr Schreiber, in Kürze werden dem Bamberger Stadtrat von Ihnen wieder die jährlichen Unfallzahlen präsentiert. Danke für diese...

Leserbrief zum Ausbau im Forchheimer Norden

Wie 2014/15 stellt die Bürgerinitiative Forchheim Nord betroffenen Anwohnern unverbindliche Erläuterungen und Formulierungshilfen gegen den Bahnausbau unter www.bi-forchheim-nord.com zur Verfügung. Es betrifft nur Anwohner ab Piastenbrücke über Jean-Paul Straße, Adalbert-Stifter Schule, Georg Hartmann Realschule...

Offener Brief der Bürgerinitiative Forchheim – Nord

Sehr geehrter Herr Landrat, sehr geehrter Herr Oberbürgermeister, Stadtrat und Kreistag haben sich mehrheitlich für den Bau des S-Bahn-Haltes Forchheim – Nord ausgesprochen, weil er eine wichtige und zukunftsträchtige Infrastrukturmaßnahme für die Belange der...

BUND Naturschutz: Offener Brief an Bürgermeister Schneider wg. geplantem Gewerbegebiet Himmelkron-Nord

Behauptung, die Straßenbaubehörde fordere großes Gewerbegebiet ist nicht haltbar Am 25.09.2018 führte der BUND Naturschutz eine öffentliche Veranstaltung zum geplanten Gewerbegebiet Himmelkron-Nord durch. Die Resonanz war mit 100 Personen riesig und zeigte das Interesse...

Kaiserpfalzgespräche: „Forchheim: Älter als der Rest?!“

Die wissenschaftliche Vortragsreihe „Kaiserpfalzgespräche“ des Förderkreis Kaiserpfalz e.V. findet heuer am Samstag, den 27. Oktober 2018 begleitend und ergänzend zur aktuellen Sonderausstellung „Forchheim: Älter als der Rest?!“ statt. Vier wissenschaftliche Beiträge namhafter Archäologen und...