Rubrik: Heimatkunde

PM-20220620-Überraschungsfund-Michel-Weiß-Badhaus-Bild 02 0

Kulm­ba­cher Über­ra­schungs­fund im Bad­haus: Städ­ti­scher Haus­mei­ster ent­deckt Blei­stift­zeich­nun­gen von Michel Weiß

Über­ra­schungs­fund im Bad­haus – Städ­ti­scher Haus­mei­ster ent­deckt Blei­stift­zeich­nun­gen von Michel Weiß Jah­re­lang stand ein ver­schlos­se­ner Sekre­tär des renom­mier­ten Kulm­ba­cher Künst­lers Michel Weiß unbe­merkt im Histo­ri­schen Bad­haus im Kulm­ba­cher Ober­hacken. Niemand…

Symbolbild Heimatkunde 0

Histo­ri­scher Ver­ein Bam­berg bie­tet Vor­trag: „Das sozia­li­sti­sche Milieu in Bam­berg wäh­rend der Wei­ma­rer Republik“

Die Stadt Bam­berg erleb­te wäh­rend der Wei­ma­rer Repu­blik zwar kei­ne gol­de­nen, aber rote Wachs­tums­jah­re des sozia­li­sti­schen Milieus. Zwi­schen 1918 und 1933 bau­te die Arbei­ter­be­we­gung ein umfas­sen­des sozia­li­sti­sches Milieu mit Parteien,…

Symbolbild Heimatkunde 2

Hei­mat­kun­de am Sonn­tag: Die Stempfermühle

„Bam­ber­gisch, katho­lisch, im Land­ge­richt Pot­ten­stein, mit 8 Bewoh­nern. Sie liegt unter­halb Göß­wein­stein an der Wie­sent in einer roman­ti­schen Gegend, und hat die Merk­wür­dig­keit, dass sie nicht vom Flus­se, son­dern von drei…

0

Ent­deckt die Kulm­ba­cher Unter­welt! Stadt Kulm­bach bie­tet Füh­run­gen in histo­ri­schen Kel­lern an

Eine span­nen­de Rei­se mit jeder Men­ge „G’schichtla“ und „Anek­do­ten“ erwar­tet die Besu­cher bei der „Taschen­lam­­pen-Tour“ durch die histo­ri­schen Kel­ler Kulm­bachs. Ver­bor­ge­ne Ecken und Win­kel geben Ein­blicke in die hei­mi­sche „Kel­ler­kul­tur“…

Inwertsetzung Jüdische Friedhöfe Pretzfeld und Hagenbach. Foto: Landkreis Forchheim 0

LEA­DER-Pro­jekt „Inwert­set­zung Jüdi­sche Fried­hö­fe Pretz­feld und Hagenbach“

LEA­­DER-För­­der­­be­­schei­d­­über­­­ga­­be am Hagen­ba­cher Juden­fried­hof Der Markt Pretz­feld wird im Rah­men eines LEA­­DER-Pro­­­je­k­­tes die Jüdi­schen Fried­hö­fe in Pretz­feld und Hagen­bach in Wert set­zen und einer brei­ten Öffent­lich­keit zugäng­lich machen. Nun gibt…

Symbolbild Heimatkunde 0

Hei­mat­kun­de am Sonn­tag: Sanspareil

Der Ort, sonst Zwer­nitz genannt, pro­te­stan­tisch, im Land­ge­richt Hollfeld gele­gen, hat 120 Ein­woh­ner und ein gut ein­ge­rich­te­tes Wirts­haus. Es ist beson­ders wegen sei­ner herr­li­chen Anla­ge und sei­nem alten Schlos­se, welches…

#LastSeen am 20. Januar 2022. © Michael Nagy/Presse- und Informationsamt München 0

Blick über den Zaun: Frän­ki­sches Frei­land­mu­se­um zeigt Wan­der­aus­stel­lung „#Last­Se­en. Bil­der der NS-Deportationen“

Wan­der­aus­stel­lung auf histo­ri­schem LKW eröff­net im Frän­ki­schen Frei­land­mu­se­um Am 30. Mai wird die mobi­le Aus­stel­lung #Last­Se­en im Frän­ki­schen Frei­land­mu­se­um in Bad Winds­heim eröff­net. Die Aus­stel­lung auf der Lade­flä­che eines historischen…

Symbolbild Heimatkunde 0

Hei­mat­kun­de am Sonn­tag: Die Riesenburg

Im Wie­sent­tal gele­gen gehört die Rie­sen­burg „unter die schön­sten Fel­sen­part­hien der dor­ti­gen Gegend. Sie hat etwas schau­der­haf­tes. In ihr Inne­res gelangt man durch ein maje­stä­ti­sches Fel­sen­t­hor. Geht man noch einige…