Amtliche UNWETTERWARNUNG vor SCHWEREM GEWITTER in Teilen Oberfrankens

Symbol-Bild Gewitter

Amtliche UNWETTERWARNUNG vor SCHWEREM GEWITTER vor SCHWEREM GEWITTER

für die Städte und Landkreise Bayreuth, Erlangen/ERH und Forchheim

  • gültig von: Samstag, 06.07.2024 14:46 Uhr
  • voraussichtlich bis: Samstag, 06.07.2024 16:00 Uhr
  • ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst am: Samstag, 06.07.2024 14:46 Uhr

Von Südwesten ziehen in den Nachtstunden von Samstag auf Sonntag einzelne, teils heftige Gewitter auf. Diese gehen örtlich mit heftigem Starkregen mit Mengen zwischen 20 und 35 l/qm, lokal auch bis 50 l/qm in kurzer Zeit einher. Außerdem sind Sturmböen und schwere Sturmböen zwischen 80 und 100 km/h (Bft 9-10) und Hagel mit Korngrößen um 2 cm möglich. Am Sonntagmorgen ziehen die Gewitter nordostwärts ab.

Dies ist ein Hinweis auf eine Wetterlage mit hohem Unwetterpotenzial. Er soll die rechtzeitige Vorbereitung von Schutzmaßnahmen ermöglichen.

Hilfestellung unter: https://www.dwd.de/handlungsempfehlungen-vorabinformation

1 Antwort

  1. Gert Huettmann sagt:

    Ich habe Angst um meinem Auto nicht wegen ❣️😙 Gewitter da passiert ja nicht Arber für Hagel wenn die groß sind. Ich wohne in Sachen Kreis Zwickau bei Kirchberg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert