Artenkennerkurs „Tagfalter“ in Forchheim

symbolbild-schmetterling

Welcher Tagfalter ist das?

Der Forchheimer Artenkenner-Pass hat das Ziel, speziell jüngeren Naturbegeisterten – zwischen 10 und 20 Jahren – Artenkenntnis zu vermitteln, die ihnen später in Beruf und Ehrenamt von Nutzen sein kann. Auf vielfachen Wunsch bieten wir einen kostenfreien Kurs durch, der sich auch an erwachsene Naturliebhaber richtet.

Herr Dr. Ulrich Buchholz führt eine Exkursion zum Thema Tagfalter am Samstag, dem 6. Juli 2024 (ca. 2h). Treffpunkt ist um 13:00h der Haupteingang der Lebenshilfe Forchheim am John-F. Kennedy Ring. Bei Regen muss der Kurs leider ausfallen.

Die Veranstaltungen des Forchheimer Artenkennerpasses werden getragen vom Landratsamt Forchheim und dem Bund Naturschutz in Bayern (Kreisgruppe Forchheim). Bitte wegen etwaiger Änderungen unbedingt anmelden unter www.artenkennerpass.de. Rückfragen über 09191-65960 (Geschäftsstelle Bund für Naturschutz Forchheim, Mo-Fr, 9-12:00h) oder 09191-727037 (Samstag).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert