Scheßlitz: MdL Holger Dremel – Aufruf zur Teilnahme am Fotowettbewerb „Immaterielles Kulturerbe“

MdL Holger Dremel © Büro Holger Dremel
MdL Holger Dremel © Büro Holger Dremel

Immaterielles Kulturerbe – das sind lebendige Traditionen, die einer Gemeinschaft ein Gefühl der Identität und Kontinuität vermitteln. Die 82 derzeit im Bayerischen Landesverzeichnis eingetragenen kulturellen Ausdrucksformen stehen im Fokus des Fotowettbewerbs „Immaterielles Kulturerbe. Sichtbar lebendig.“ des Bayerischen Staatsministeriums der Finanzen und für Heimat. Das teilt der Landtagsabgeordnete Holger Dremel mit. „Wo werden Vielfalt und Kreativität des immateriellen Kulturerbes sichtbar? Wie werden Traditionen weitergegeben? Was geschieht „hinter den Kulissen“? In welchen Momenten ist das Gemeinschaftsgefühl besonders spürbar?“ – diesen Fragen gilt es, mit Kamera oder Smartphone nachzuspüren“, so Dremel. Ziel des Wettbewerbs ist es, das Bewusstsein für das immaterielle Kulturerbe in Bayern weiter zu stärken. „Der Fotowettbewerb geht vom 1. Juli bis 31. Oktober. Ich würde mich freuen, wenn viele Beitrage aus dem Landkreis Bamberg eingehen werden. Denn es winken attraktive Geldpreise“, so Dremel abschließend. Alle notwendigen Informationen finden Sie unter www.ike.bayern.de/erforschen/fotowettbewerb.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert