SV Bayreuth Athleten in Moritzburg am Start

Foto: privat

Foto: privat

Am 15.06. fand in Moritzburg der Schloss-Triathlon statt (aufgrund eines Virus im Gewässer wurde der Triathlon kurzfristig zum Duathlon, also Laufen (6,6km), Rad fahren (172km), Laufen (42,2km)) . Für den SV Bayreuth startend war Jonas Seitz, bereit für seine erste Langdistanz. Er absolvierte alle Disziplinen in sehr starken 9:24 Stunden und erreichte somit den zweiten Platz in seiner Altersklasse und den 16. Platz in der Gesamtwertung der Männer. Susanne Griepentrog, ebenfalls SV Bayreuth erreichte über die selbe Distanz das Ziel in 10:12 Stunden und sicherte sich somit den Sieg in ihrer Altersklasse und den 3. Rang in der Gesamtwertung der Frauen. Auch aus Bayreuth war Katja Stöcker über die halbe Distanz am Start. Sie erreichte das Ziel nach 4:09 Stunden und sicherte sich den Altersklassensieg sowie den Sieg der Gesamtwertung bei den Frauen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert