Professionelles Schulstück „Die Letzte O.“ zu Gast am Arnold-Gymnasium in Neustadt

DIE LETZTE O. – Schulstück am Arnold-Gymnasium in Neustadt Foto: Tanja Schimscha

DIE LETZTE O. – Schulstück am Arnold-Gymnasium in Neustadt Foto: Tanja Schimscha

Wenn persönliches Schicksal auf Weltgeschichte trifft Theaterinszenierung über Flucht und Ankunft in Deutschland 1945 zu Gast am Arnold-Gymnasium in Neustadt (Coburg)

Ein altes Kofferradio, ein Over-Head-Projektor, ein Berg aus Stühlen – weiße Laken darüber geworfen. Dies bildet die Kulisse für das 50-minütige Theaterstück DIE LETZTE O. ab Jahrgangsstufe 9, das kommende Woche am Arnold-Gymnasium zu Gast sein wird. Darin vermischen sich historische Erläuterungen mit Spielszenen, Livelesungen aus einer Originalbiografie, Lichtinstallationen sowie Klangkulissen. So wird mosaikartig eine wahre Fluchtgeschichte am Ende des Zweiten Weltkriegs von Danzig nach Hamburg erzählt. Dabei hören die Schülerinnen und Schüler kurze Auszüge aus Audiointerviews, in denen eine 92-jährige Großmutter ihrer Enkelin die eigene Lebensgeschichte erzählt. Die Enkelin ist Janina Sachsenmaier, deren Stückentwicklung im Stipendienprogramm JUNGE KUNST UND NEUE WEGE des Bayerischen Ministeriums für Wissenschaft und Kunst gefördert wurde. Seitdem zeigt die Theaterpädagogin regelmäßig mit ihrer Kollegin Julia Höhfeld ihre biografisch-dokumentarische Inszenierung im Geschichts-, Deutsch- oder Politikunterricht der weiterführenden Schulen.

DIE LETZTE O. – Schulstück am Arnold-Gymnasium in Neustadt Foto: Tanja Schimscha

DIE LETZTE O. – Schulstück am Arnold-Gymnasium in Neustadt Foto: Tanja Schimscha

Kommentieren und fragen können die Jugendlichen in einer interaktiven Nachbereitungsphase im Anschluss an die Vorstellung. „Woher bekamen die Menschen nach dem Krieg das Essen?“, „Ist das echt Ihre Oma?“ und „Ich hatte beim Zuschauen Gänsehaut!“, äußerte die zehnte Klasse bei der Premiere im Februar 2023. Welche Inhalte die Schülerinnen und Schüler am Arnold-Gymnasium thematisieren, bleibt abzuwarten. Sicher ist nur, dass sich die beiden Spielerinnen genügend Zeit dafür nehmen werden.

DIE LETZTE O. – Schulstück am Arnold-Gymnasium in Neustadt (Coburg) am 27.6.24; mehr Informationen unter theaterimklassenraum@mail.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert