Einblicke beim Frühschwimmer-Frühstück in Gaustadt

Foto: privat

Foto: privat

Beim dem erst kürzlich stattfindenden Frühschwimmer-Frühstück, konnten Gäste einen Einblick in die Arbeit des Vereins „Freunde des Gaustadt-Freibades“ nehmen, und gleichzeitig die mitgebrachten Leckereien der Mitglieder genießen. Selbstverständlich wurde erst nach einer ausgiebigen Runde von mindestens 1000 m Brust oder Kraul schwimmen zum Frühstück geladen. Ein so üppiges Frühstück muss erst verdient sein. Das beliebte Frühschwimmen beginnt bereits um 6:30 Uhr und dauert in den Schulzeiten. Montag bis Freitag bis 10:00 Uhr. Das Wasser ist herrlich warm und Bahnen bei Sonnenaufgang ziehen besonders schön. Trotz der bereits über 300 Mitglieder, ist der Verein weiterhin bereit, neue Schwimmer aufzunehmen.

Informationen gibt es unter www.http://www.freunde-freibad-gaustadt.de/.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert