Apollofalter-Exkursion im Kleinziegenfelder Tal

Foto: Adi Geyer

Foto: Adi Geyer

Am Samstag, 6. Juli, um 14.00 Uhr findet die ca. 2-stündige Apollofalter-Wanderung im Kleinziegenfelder Tal statt. Wir besuchen den Apollofalter in einem seiner letzten Habitate im Kleinziegenfelder Tal. Apollofalter-Experte Adi Geyer zeigt den Teilnehmern, wo der schöne Falter beobachtet werden kann und erklärt Wissenswertes über die geschützte Art. Treffpunkt: (großer) Parkplatz des Gasthofs Schrepfersmühle. Die Exkursion ist auch für Kinder geeignet, da überwiegend von den Wegen aus beobachtet werden kann (teilweise besteht Barrierefreiheit)  Bitte achten Sie auf festes Schuhwerk sowie Sonnen- und Regenschutz und bringen Sie Getränke und natürlich einen Fotoapparat und/oder ein Fernglas mit. Bitte unbedingt anmelden. Online-Anmeldung und weitere Informationen unter www.umweltstation-obermain.de, Rubrik „Jahresprogramm 2024“. Der Teilnehmerbeitrag beträgt 5 Euro, Kinder sind frei.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert