Felix-Klein-Straße gesperrt wegen Brucker Kirchweih in Erlangen

symbolbild-umleitung

Die Felix-Klein-Straße ist von Montag, 24. Juni ab circa 15 Uhr, bis Dienstag, 2. Juli circa 15 Uhr, zwischen Bruck Kirche und Schorlachstraße gesperrt. Grund ist die Kirchweih im Stadtteil Bruck. Die Stadtbuslinie 294 fährt in dieser Zeit eine Umleitung über die Äußere-Brucker-Straße und Fürther Straße zur Haltestelle Bruck Kirche bzw. umgekehrt. Die Haltestellen Buckenhofer Weg und Fürstenweg können in beiden Fahrtrichtungen nicht bedient werden. Als Ersatz dienen die Haltestellen Bruck Kirche oder die Haltestellen Buckenhofer Weg der Linie 284. Die Schulfahrt der Linie 294S um 13.09 Uhr in Richtung Volckamerstraße, über die Haltestelle Eichendorffschule wird mit einer Schleifenfahrt durchgeführt. Weitere Informationen unter www.estw.de/aktuelles-umleitungen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert